Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 00:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 22:31 
Gelöscht


Zuletzt geändert von IFA Peter am So 15. Apr 2018, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2016, 20:46 
Gelöscht


Zuletzt geändert von IFA Peter am So 15. Apr 2018, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Dez 2015, 19:35
Beiträge: 16
Hallo Peter,

deine Ns1 Modelle sind sehr gut gelungen, toll was man aus Karton alles machen kann, besonders gut gefallen mir die Motorklappen mit den Lamellen.

Was nicht ganz dem Original entspricht ist die Führerstand Rückwand, das Eckige sieht mir etwas zu sehr nach Jung aus, die Rückwand der Ns1 ist abgerundet.

Bild

Hier eine Ns1b, die Öffnung unter dem Sitz ist nicht Original.

Bild

Die Rückwände der Ns1 zur Ns1b unterscheiden sich auch, die Ns1b hat kein Flacheisen als oberen Abschluss sondern zwei Sicken.

Gruß Alex


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2016, 11:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2086
Hallo,
ich würde das mit der Rückwand nicht so eng sehen, es sei denn, man möchte ein Modell im Auslieferungszustand bauen.
An den verschiedenen Einsatzorten der Loks wurde viel gebastelt und verbastelt, da war fast alles möglich.
Einfach zum Modell das passende Vorbild suchen 8-)


MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Sa 23. Jul 2016, 20:47 
Gelöscht


Zuletzt geändert von IFA Peter am So 15. Apr 2018, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: So 24. Jul 2016, 08:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2086
Hallo Peter,
nur nicht die Flinte ins Korn werfen!
Meine ersten Antriebe habe ich auch nur mit Küchentischbastelutensilien gebaut.
Ein kleiner Modellbauschraubstock, eine Pucksäge und eine Bohrmaschine, sowie ein starker Lötkolben waren damals mein Werkzeug:
Bild
Antriebsrahmen aus Messingwinkelprofilen (die gibts günstig im Baumarkt)

Bild
Antriebseinzelteile

Bild
Bild
Der Motoreinbau erfolgte schräg, damit der Achsabstand paßt.

Bild
Bild
Bild
Der fertige Antrieb.

Meine damit ausgerüsteten Loks haben inzwischen viele Modellkilometer auf der Feldbahnanlage zurück gelegt.


MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: So 24. Jul 2016, 22:47 
Gelöscht


Zuletzt geändert von IFA Peter am So 15. Apr 2018, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2016, 09:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2086
Hallo,
für die Deutz ließe sich sicherlich die Kurbelei von Regner verwenden.
Leider habe ich meine Überzählige vor einiger Zeit abgegeben.
Ansonsten schau mal, ob da vielleicht eine Gmeinder drauf paßt.
http://www.m1zu13.de/bild/gmeinder.jpg

http://www.buntbahn.de/fotos/data/7796/349Aktuell_-Skizze_-Gmeinder.jpg

http://www.entlang-der-gleise.de/Feldbahnen/feldbahn-gmeinder/Gmeinder-899-1.jpg

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 22:45 
Gelöscht


Zuletzt geändert von IFA Peter am So 15. Apr 2018, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LKM NS1 und NS1b aus Karton
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:05
Beiträge: 1064
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis
Moin Peter,

Zitat:
Nun bleibt nur noch die Überlegung das geeignete Gleis für 22,2 mm zu finden bzw. geeignete Vorlagen. Ich hoffe doch das man das Fallerprofil auch dafür nutzen kann.


grundsätzlich ist bei Feldbahn alles erlaubt, denn es wurde auch im Original alles
verwendet, was verfügbar und bezahlbar war.
Größere Profile auf recht schmaler Spur haben auch optisch ihren Reitz.
Ich würde an deiner Stelle mal ein Stück Testgleis bauen
und so die Optik einfach ausprobieren.

Viele Grüße
Christoph

_________________
aufräumen zerstört die natürlich gewachsene Struktur


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de