Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 08:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2012, 17:02 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

ich habe oft den Eindruck, wenn ich mir so Modellbahn-Anlagen ansehe, dort wird überhaupt nichts transportiert. - Deshalb möchte ich mal einen Thread mit Bildern und Berichten über Eisenbahntransporte im Modell anregen. Vielleicht gibt es den werten Lesern Impulse oder Ideen, was für eine Feldbahnanlage sie bauen möchten.

Ich lege mal einen aus dem eigenen Archiv vor:


Bild

Katzenfutterlieferung in einem Merck-Sortimentswagen (M 1 : 22,5)


Die Downloads für die Kartons und die Geschichte, wie es zu diesem eigenartigen Ladegut gekommen ist, findet man hier: http://forum.gn15.info/viewtopic.php?t=3028&highlight=catfood

Lasst mal sehen, was Ihr so auf Euren Anlagen transportiert.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 13:11 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

das ist aber erstaunlich. Bisher gibt es keine einzige Ergänzung zu dem Ladegut-Thread.
Entweder die hiesigen Nutzer transportieren auch nichts mit ihren Modellen oder sind einfach zu faul, das Forum zu füllen. Oder sollten die meisten Nutzer die Technik, Bilder einzustellen, nicht beherrschen?

Am Wochenende wurde in Kräwhinkel ein motorisiertes Surfbrett angeliefert. Die Form erinnert an einen Sargdeckel.

Bild

Gegen Aufpreis gibt es das auch mit einem bequemen Fahrersitz:


Bild

Selbstverständlich ist das Teil voll schwimmfähig:

Bild


Es ist als Zubehör für Großvater Munster´s neuem 300 PS Triebwagen gedacht.

Bild


Für die heissen Sommertage gibt es noch eine Kühlbox, eine Altlast aus einem Indiana Jones Film.


Bild


Und wenn wir schon gerade bei morbidem Humor sind, Erdmöbel werden hier in der Gegend oft mit der Schmalspurbahn, in diesem Fall auf 15 Zoll Spur, transportiert.

Bild

Bild

Jetzt fehlt noch ein Gräberfeld nebst der nötigen Zubehör-Industrie. Also Steinmetz, Schreinerei, Blumenladen etc.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2012, 12:22 
Offline

Registriert: Mo 9. Apr 2012, 12:03
Beiträge: 26
Wohnort: Essen
Da kann man nur staunen :lol:
Ich selbst bin bei meinen Ladegütern bisher nicht über Grubenholz, Kohle, Baumstämme und Rohre hinausgekommen.

_________________
Freundliche Grüsse
Uwe
http://lowa.lima-city.de/lowa2/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2012, 12:53 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

Holztransporte sind auch eine Kunst für sich. Ein dankbares Ladegut.

Ob Kleinholz auf 32mm Schmalspur


Bild

oder Riesenkawenzmänner auf 45mm / 3 Fuß Spur.


Bild

Bild


Also immer her mit die Bilders.......



Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2012, 15:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2153
Hallo,
als Sandbahner ist natürlich Sand mein bevorzugtes Ladegut.
Vorteilhaft ist die voll mechaninsierte Beladung und später auch mal Entladung.
Außerdem finden sich auf Ausstellungen immer mal freiwillige Baggerfahrer, so daß ständig Nachschub gewährleistet ist:
http://www.youtube.com/watch?v=C0d06XRkHGQ&feature=related

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2012, 10:25 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

Sand für den Sandbahner, wer hätte das gedacht? Bin ja gespnnt, was der Kollege Regalbahner transportiert. IKEA Regale?

Hier hätte ich mal eine etwas dubiose Ladung. Beim Nachbarn aus einem großen Sack aus dem Gartenbau Center abgegriffen.Könnte Torfmulch sein


Bild


Bild

Der Kastenkipper, hier auf 32mm Spur, stammt von der Tegernseer Feldbahnschmiede (TFS), der Lister Traktor ist ein IP Engineering Metallbausatz (UK)

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2012, 13:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2153
Hallo,
Zitat:
Sand für den Sandbahner, wer hätte das gedacht? Bin ja gespannt, was der Kollege Regalbahner transportiert. IKEA Regale?

Regalbahner transportiert, was wir alle dringend brauchen:
Bild

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2012, 14:15 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

ich brauche immer ausreichend Vitamine:

Bild

Bild

http://www.fgb-berlin.de/galerie/details.php?image_id=5292&mode=search



Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2012, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Dez 2010, 15:30
Beiträge: 198
Hi,

auf Töffelholm kann man häufig die Verladung des berühmten Töffelholmer Seemannsgarn beobachten.

BildBild

weiter im Norden Töffelholms wird Aquavit in Fässern transportiert.
Bild
Meistens jedoch auf vierachsigen Flachwagen.


Gruß

Jürgen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beladene Wagen
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 09:38 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

Einzelstücke der Töffelholmmer Seemannsgarn-Kisten sind beim Umzug der Bröselburger Zentralbibliothek aufgetaucht:


Bild

Bild

Bild


Wie man so hört, soll ein gewisser Herr Blaubär in Zamonien einen größeren Posten Seemanns-Garn bestellt haben. Bei der Gelegenheit wurde gleich ein Wochenbedarf "Flüssige Dröhnung" angeliefert.

Bild


Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de