Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: So 17. Nov 2019, 20:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Schrotthunt" in IIf
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:18
Beiträge: 264
Hallo Feldbahner,
für meine IIf- Anlage habe ich einen mit Schrott beladenen Hunt fertiggestellt. Die Grundlage bildet der Kartonbausatz von Christoph (Regalbahner). Bis dahin hatte ich nur Messing und Kunststoff für Modelle aller Spurweiten benutzt. Die Skepsis Karton gegenüber war groß, zu Unrecht. Mittlerweile habe ich ein Dutzend 1 Kubikmeterloren aus Karton gebaut, auch vom Christoph. Das kann sich schnell zur Leidenschaft auswachsen. 1. weils Spaß macht und 2. weil der Zug immer länger wird und phantastisch aussieht.
Da ich die Kartonteile beidseitig mit Sekundenkleber tränke, entsteht eine Festigkeit und Starrheit, wie sie kaum mit Polystyrol zu erzielen ist. Es ähnelt eher Resin, ist aber nicht so spröde, gerade bei sehr dünnwandigen Teilen. Alle Teile lassen sich leicht und schnell schleifen. Gerade die umlaufende Wölbung der Mulde zwischen Seiten- und Stirnwand läßt sich regelrecht auffüttern und dann als saubere Ausrundung schleifen. Im Bausatz entsteht die Wölbung durch Verzahnen beider Teile mit gewölbten Zähnchen. Vorm Tränken kann " Verbogen und Verbeult" werden, was das Zeug hällt. Die Loren und Hunte sehen dann aus wie im wirklichen "Leben", was auch eine hervoragende Basis fürs Altern ist.
Das Achslager des Huntes ist nicht aus Karton, die Radsätze sind aus Messing. Ich bin also kein Kartonpurist wie Christoph. Dadurch gibts keinen Verschleiß, keinen Werkstattaufenthalt zwecks neuer Achslager und gute Laufeigenschaften. Als Ballast, meine Ns2f ist recht kräftig,
dient eine halbe Ladung Fliesenkleber. Die Ladung besteht aus Resten aus der Bastelkiste, Schrott eben. Den Rest besorgt die Bemalung. Alles ist strukturiert, auf den extremen Nahaufnahmen sehr deutlich, im normalen Betrachterabstand sehr fein.
Genug der Rede, hier sind paar Bilder:

Der normale "Kartonling":

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Den Bausatz gibts hier: cp-karton (at) web.de

http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=13&t=28

http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=200

Euer BW Hilbersdorf FBSM


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de