Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 12:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 11:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2001
Hallo,
den Koppel US Katalog müßte man noch hier:
http://www.clpdigital.org/jspui/bitstream/10493/290/1/Koppel_Industrial_Car.pdf
bekommen.
Ab Katalogseite 70 findet man den 4 YARD SQUARE BOX DUMP CAR.


MfG

Sandbahner

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 14:26 
Offline

Registriert: Mo 13. Jan 2014, 04:44
Beiträge: 8
Wohnort: Bad Kreuznach
Hallo Sandbahner,

bei mir hatte der Link zum Koppel-Katalog nicht funktioniert, warum auch immer .....

jetzt habe ich auch nochmal den O&K Katalog getestet, jetzt geht der auch ...

Das ist die elektronische Wunderwelt, es funktioniert und keiner weiß warum.

Also hier der Katalog:

http://www.zelmeroz.com/album_rail/euro ... Cat600.pdf

Gruß Harry

P.S. jetzt habe ich meinen Fehler doch noch gefunden.
Ich wollte meinen Links einen Namen geben nach der Anleitung und hatte hinter
.pdf noch einen Schrägstrich / dann funktionierts leider nicht.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: So 7. Feb 2016, 04:17 
Offline

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 07:34
Beiträge: 41
Hallo,
nochmals danke, freut mich das es in der Gemeinde gut ankommt.
@Mario:
Danke für die Links zu den Anlagen, sehr interessant. Und die Bilder: SUPER, die Work GOOSE is erstklassig, so wie die PORTER. Und der Flachwagen mit dem Farbtopf ist ein besonderes Schnäppchen.
@Wattbahner:
Habe auch mit verschiedenen Radien experimentiert. Ich habe von ETS die Straßenbahn Geleise, dieser Radius ist fuer alles was ich besitze viel zu eng und nichts geht durch. Wenn man aber ein Stück Flexgleis darum biegt bekommt man einen brauchbaren Radius.
Und ist fast mit Deinem 25CM R identisch.
@Harry: Vielen dank für die Hinweise auf die Links.
@ Sandbahner: PN kommt.

Ich werde später /morgen, die ersten Bilder für den Baubericht einstellen. ich hab schon einige Ideen für Varianten bei den 2 ungebremsten Loren.
Beste Gruesse und schönes Wochenende
Chris
Der Winter ist zur Zeit sehr schlimm bei uns: 24 C.........und ansteigend!

PS:
Wollte Euch noch was anderes zeigen das ich beim stöbern gefunden habe.

Bild

Bild

Ich erinnere mich das ich den Greifer 2004 gekauft hatte. er hat damals so um die $50.- Taler gekostet.
Eigentlich nicht schlecht für so ein Detail getreues Modell.
Viel Spass


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 19:57 
Offline

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 07:34
Beiträge: 41
Hallo,
so, nach längerer Pause geht es nun etwas weiter. Zwischen Gesundheit und Arbeit geht es halt mal so.
Neben den Bachman Wagen habe ich auch einige LGB Loren etwas umgebaut. Dabei hielt es sich in Grenzen.
Alle beweglichen Teile wurden so behandelt das sie sich leicht bewegen und auf einer Seite wurde ein kleiner
Magnet eingebaut um die Klappen im beladenen Zustand geschlossen zu halten. Im Moment bin ich dabei
eine Vorrichtung auszuknobeln die automatisches öffnen bei Überfahrt erlaubt. Das Fahrgestell wurde so geändert
das es 2 Spur O Drehgestelle aufnehmen kann und die Kupplung wurde entsprechend geändert.
Hier mal 2 Bilder:

Bild

Bild

Habe natürlich auch an kleinere Projekten gebastelt und probiert. So die Lok, die auf der endlich geplanten Anlage fahren soll.
Eine Mischung aus Lilliput/Rivarossi Spur O Fahrgestell, Faller E Train Motorhauben und ein schwer zersägtes LGB Diesel
Führerhaus.Eine Schachtel voll mit Kleinteilen die ich zusammen getragen habe und die Deltang die Verwendet werdenll.
Mal einige Bilder der Passproben:

Bild

Bild



Und so könnte dann mal ein Zug aussehen:

Bild

Und zuletzt noch was über Panier Mehl. Ich hab euch ja das Bild von einem Greifer gezeigt. Da ich auf der Anlage das Beladen so wie das Entladen darstellen möchte habe ich mit allen mögliche Materialien experimentiert. Vogelsand, fein Splitt,Reis, Woodland Scenics Tallus, nichts ging. Entweder hat sich der Greifer nicht gefüllt oder alles ist raus gerieselt. Beim Schnitzel Braten ist mir das Paniermehl umgekippt, der Greifer stand auf dem Regal ganz in der Nähe, also ging es ans probieren und VOILÀ es hat geklappt.Nicht nur hat sich der Greifer komplett gefüllt, es ist auch nichts raus gerieselt. Auch die Tests mit den wagen waren sehr zufrieden stellend. Bei "Rüttel Proben" blieb alles drin und das entladen lief auch hervorragend ab. Die Farbe ist zwar nicht die beste aber .......
Was den Gleisplan angeht werde ich an anderer Stelle darüber berichten wenn es soweit ist.
beste Gruesse
Chris


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de