Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 17:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 07:16 
Offline

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 07:34
Beiträge: 41
Habe beim stöbern eine Schachtel mit alten Modellen gefunden. Alles war schon fast 10 Jahre alt.
dabei war ein Satz von 3 Bachman Kastenkippern. Ich hatte einen schon auf 32 MM umgespurt. (45MM auf 32 MM)
Dann hat der Modellbau Geist zugeschlagen....und das kam dann am Ende raus.

Bild
dann....
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Jetzt kommen noch die 2 übrig gebliebene, aber ohne Brems Bühne.
Gruesse
Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 10:30 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 15:39
Beiträge: 57
Hallo Chris, ganz großes Kino ,super gestaltet, einfach Spitze. Danke fürs zeigen.
Gruß Moorbahner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 11:26 
Offline

Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:13
Beiträge: 204
Moin Chris,
da kann ich mir den Moorbahner nur anschließen, sehr schön. Vielleicht könntest Du noch mal was zu den Umbaumaßnahmen erklären und ein paar Bilder Deiner Anlage zeigen. Wie man erkennen kann hast Du da Gleise von Faller e Train.
Netten Gruß, Artur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 201
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Klasse Handarbeit. Besonders die gebremste Lore gefällt mir. Vielleicht ist es ja auch noch möglich, das amerikanische Fahrgestell etwas einzudeutschen. Davon ein kleiner Zug muß auf der Anlage super aussehen.

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 20:42 
Offline

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 07:34
Beiträge: 41
Hallo,
und vielen Dank. Es freut einen immer wenn was bei der Gemeinde gut ankommt.
Was das Fahrgestell angeht, das ist so eine Sache, da es aus Spritzguss gemacht ist sind Umbauten nicht so einfach. Das hab ich beim Umspuren festgestellt. Wenn man nicht sehr vorsichtig ist geht es schnell in die Hose.Der Rest ist alles Plastik,hart und weich.

Was den Baubericht angeht, werde ich eine bei der nächsten Lore erstellen. Der einzige Unterschied ist das sie ohne Bremsbühne gefertigt wird.Ansonsten ist alles das Gleiche.

Anlage gib es im Moment noch nicht. Ich hab die Bachmann Loren und einige (grausame) Lok umbauten beim aufräumen gefunden.
dann hat der Modellbau Klabautermann zugeschlagen....Wollte eigentlich mit der Lok beginnen, hab aber so viele Fehler gefunden das erstmals alles komplett wieder zerlegt wurde um zu sehen was man retten kann. Die Lore war dann der Lücken Füller.

Mir schwebt so was wie eine kleine Regal Anlage im Kopf. Ein Haupt Gleis mit Abzweig zum Entlade Bunker/LKW und eine Ladestelle. eventuell auch mit einer Weiche. Groesse ca 40CM X 200CM aber das ist noch eine Weile hin.
Was das Faller Gleis angeht hast du recht, das wurde von mir auch vor ewigen Zeiten erstanden. Leider habe ich nur eine Weiche und bin daher noch auf der Bucht am suchen. Hauptgrund für die Faller Weichen ist der Radius und man kann sie recht einfach umbauen.
Da ich für die Loks DelTang RC verwenden will brauche ich mir um die Elektrik kein Kopfzerbrechen zu machen.

Ich bin mir vollends bewusst das die Lore kein genaues Modell eines Vorbildes ist. Mir geht es immer darum die Illusion des Originals einzufangen und bin daher gerne bereit Kompromisse zu machen.
So, bis zum Nächsten, beste Gruesse
Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 22:09 
Offline

Registriert: Mo 13. Jan 2014, 04:44
Beiträge: 8
Wohnort: Bad Kreuznach
Hallo,

was soll denn an diesem Wagen eingedeutscht werden ?
Genau solch ein Wagen ist im O&K Katalog Nr. 850 abgebildet.

Bild

Also ist dieser Wagen schon korrekt. Dieser Wagen wurde von O&K wohl wie so vieles
für den Export nach Übersee gebaut.

Gruß Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 23:22 
Offline

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 07:34
Beiträge: 41
Hallo Harry,
kannte diese Bild nicht, besten Dank! Der gezeigte Wagen ist fast mit dem Bachmann Wagen identisch.
Das ein-deutschen war ja nur auf das Einseiten kippen bezogen.
Da ich eventuell eine funktionierende Entladestelle baue, wird es so etwas einfacher da es weniger bewegliche Teile gib die klemmen können.
Hast Du zufällig einen Link zum O&K Katalog?
Beste Gruesse
Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Fr 5. Feb 2016, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 20:24
Beiträge: 431
...Da capo !

Aus dem Handelskunststoff ein Modell gemacht. Hat man erstmal angefangen, kann man nicht genug bekommen. Da wirkt doch ein Modell erst so richtig realitätsnah.
Weiter so Sportsfreund. Da kommen bestimmt noch ein paar überzeugende Überraschungen heraus....

Mfg Mario

PS: Thema Kleinstanlage.
Hier mal Anregungen vom Meisterspion Google ( mit 2 verschiedenen Suchvorgaben):
https://www.google.de/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1272&bih=648&q=Feldbahn+Kleinstanlagen&oq=Feldbahn+Kleinstanlagen&gs_l=img.3...1451.6789.0.7277.23.10.0.13.13.0.135.1096.0j9.9.0....0...1ac.1.64.img..1.13.1122.D-k4PfFBz38


https://www.google.de/search?hl=de&site ... ahnanlagen

Auf einem Regalbrett kannst du mit der Betriebsführung Spitzkehre ( http://www.eisenbahn-stolberg.de/wp-content/uploads/2008/12/1961_bfmuensterbusch_spitzkehre.jpg kleine Höhenmeter überwinden, ohne die Anlage wegen radien zu verbreitern. Point to Point Verkehr auf dem Regal, warum nicht...


Dateianhänge:
c.JPG
c.JPG [ 337.7 KiB | 2170-mal betrachtet ]
DSCF0007.JPG
DSCF0007.JPG [ 138.47 KiB | 2170-mal betrachtet ]
2.JPG
2.JPG [ 138.79 KiB | 2170-mal betrachtet ]

_________________
F-Scaler

Das zwischen 2 Schienenprofilen ist das, wo Fahrzeuge reinpassen.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Fr 5. Feb 2016, 08:17 
Offline

Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:13
Beiträge: 204
Moin zusammen,
endlich wieder mal was los hier im Forum. Zur Zeit baue/ experimentiere mit dem Faller e Train Gleis, vor allem mit den Radien. Ich habe die Bögen auf 25 cm Radius gebogen, allerdings muss ich dazu sagen das ich auch nur mit Zweiachsern fahren werde. Die Regner Loks fahren ohne Probleme da durch und die umgebauten Faller Fahrwerke schaffen das auch.
Wünsche allen einen schönen Freitag, Artur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bachman Kasten Kipper Umbau
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 03:55 
Offline

Registriert: Mo 13. Jan 2014, 04:44
Beiträge: 8
Wohnort: Bad Kreuznach
Hallo Chris,

zu der Link-Anfrage O&K Katalog 850....
der wird aktuell verkauft von ASOA und vom Schmalspurverlag Karl Paskarb,
da gibt es keinen Link... kostet 39,80 €

aber es gibt auch Schnäppchen in der Bucht:
z.B. im Mai 2015 ... für 1,50 € !!!!
Auktion

Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Link zum O&K-Katalog No. 600 veröffentlicht,
den hatte Zelmeroz in Australien auf seiner HP, der Link funktioniert leider nicht mehr.

Außerdem einen Link zum Koppel-Katalog No. 1 in den USA, auch der ist nicht mehr aufrufbar.

Dort ist ab Seite 70 des Kataloges dein Kippwagen abgebildet.

Falls Du Interesse hast, kann ich die Kataloge als PDF-Anhänge an Deine Mail-Adresse
senden, bitte per PN melden.

Gruß Harry


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de