Die Feldbahnsinnigen
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/

WD Bogie von Swift Sixteen
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=2026
Seite 1 von 1

Autor:  Michael [ Do 26. Okt 2017, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  WD Bogie von Swift Sixteen

Hallo zusammen,

als Unterwagen für meine 1:19 HFB-Wagen für 45 mm habe ich auf der Insel 2 Pärchen WD Bogies bei Swift Sixteen eingekauft. Manchen wird es jetzt schütteln.... Tommy-Bogies unter teutonischen Wagen!!. Mir graut aber vor nix und zu einem Preis von 30 Pfund fürs Pärchen kann man nicht viel falsch machen.
Mit filigraner Museumsqualität hat das rein gar nichts viel zu tun. So wichtig ist mir das aber auch nicht.

Bild

Bild

Bild

Für die Räder werde ich noch eine Alternative suchen.

Autor:  regalbahner [ Fr 27. Okt 2017, 10:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WD Bogie von Swift Sixteen

Moin Michael,

Zitat:
Manchen wird es jetzt schütteln.... Tommy-Bogies unter teutonischen Wagen!!.

das finde ich persönlich jetzt gar nicht sooo schlimm
aber die Lagerung der Achsen will mir überhaupt nicht gefallen.
Werden die wirklich nur in die Plastikschlitze eingelegt oder geklemmt :?

Die Räder hingegen schauen mit den gebogenen Speichen schon wieder
interessant aus, allerdings nicht für deutsche Vorbilder.

Na ich bin mal gespannt, was du daraus machst :mrgreen:

Viele Grüße
Christoph

Autor:  Michael [ Sa 28. Okt 2017, 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WD Bogie von Swift Sixteen

Hallo Christoph,

klar, es handelt sich um englische Vorbilder und, auch klar, englische Bausätze sind gewöhnungsbedürftig. Vielleicht gefallen sie mir deshalb so gut. So wie dieser Tankwagen von Swift Sixteen.

Bild

Es lohnt sich dort mal vorbeizuschauen. Hier der Meister persönlich.

Bild

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/