Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 03:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2012, 14:07 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2012, 11:22
Beiträge: 35
Hallo,

ich würde gerne meine IIe Feldbahn mit einer netten kleinen Dampflok (kein Echtdampf!) erweitern.

Allerdings bin ich bei den diversen Herstellern und Anbietern noch nicht fündig geworden. Ausser der Einen von Regner, die mir aber leider gar nicht gefällt.
Ich suche etwas wie eine O & K, oder in der Art. Kennt ihr vielleicht ein "erschwingliches" Modell oder noch lieber Bausatz für mich?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2012, 16:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2060
Hallo Vreneli,
die Regnerdecauville ist meines Wissens nach die einzige Feldbahndampflok für 1:22,5 auf dem Markt.
Allerdings eignen sich die Regnerfahrzeuge gut zum Umbauen, wie man auch an deiner Lok sehen kann.
Eine Anregung zur Decauville findest du hier:
http://ts.spur-ii.de/Feldbahnloks.php
Ansonsten bleibt wohl nur Eigenbau, wobei man sich da Unterstützung holen kann.
Seit einiger Zeit gibt es Kartonbastelbögen auch für Feldbahnloks.
http://www.kartonmodellbau.net/pics/gebaut/Fahrzeuge-Z%FCge/Schmalspurbahn%20Orenstein/Schmalspurbahn%20Orenstein.htm
Diese sind zwar im Maßstab 1:25, lassen sich aber relativ einfach umscalieren.
http://hh-modellbau.de/shop/article_230907/Bn2t-Riesa-%2B-2-skip-cars.html?shop_param=cid%3D648%26aid%3D230907%26
http://hh-modellbau.de/shop/article_230810/Bn2t-Freudenstein.html?shop_param=cid%3D723%26aid%3D230810%26
http://hh-modellbau.de/shop/article_230820/Dampflok-Bn2t-Borsig.html?shop_param=cid%3D723%26aid%3D230820%26
Hier im Forum kannst du auch einige solcher Fahrzeuge finden:
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=20

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2012, 19:49 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2012, 11:22
Beiträge: 35
Hallo,

danke für die Tips.

Diese O & K aus deinem ersten Link wäre, was ich suche. Eventuell könnte man ja die einzelnen Teile auf PVC Material übertragen und somit eine "richtige" Lok und keine aus Karton bauen.
Aber wo kann ich so ein Kartonmodell zwecks Umskalierung finden, bzw. runterladen?

Gruß.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2012, 20:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2060
Hallo,
am besten du setzt dich mal mit Regalbahner in Verbindung.
Er ist unser Experte in Sachen Kartonmodellbau.
Bild

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2012, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Dez 2010, 15:30
Beiträge: 189
Ex Otto-Lok auf 32mm:

http://www.lasergang-shop.de/kreativmeile/node/547

Gruß

Jürgen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2012, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:05
Beiträge: 1049
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis
Hi,

bei mir fahren ausschließlich Kartonmodelle von 26,7 mm bis 64 mm Spurweite
und das seit mehr als 8 Jahren 8-)

Kaufen kann man sowas unter Anderem hier:
http://www.kartonmodellshop.de/shop/index.php

oder selbst konstruieren, wie meine oben vom Sandbahner gezeigte MPSB Lok.

Viele Grüße
Christoph

_________________
aufräumen zerstört die natürlich gewachsene Struktur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2012, 21:14 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2012, 11:22
Beiträge: 35
Hallo,

so sehr ich eure Arbeiten mit Karton Modellen auch schätze, mein Ding ist das nicht so recht. Bitte um Nachsicht.

Was die umgebaute Otto angeht: Super Arbeit, aber für sowas fehlen mir schlicht die Fähigkeiten... .


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2012, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Aug 2010, 11:18
Beiträge: 159
Hallo,

ich habe von Christoph Kartonkippmulden für meine Torfbahn bekommen. Ich habe auch erst gezweifelt - danach nicht mehr. Super Dinger!

_________________
Grüße

Markus


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Fr 11. Mai 2012, 07:42 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2128
Zitat:
so sehr ich eure Arbeiten mit Karton Modellen auch schätze, mein Ding ist das nicht so recht. Bitte um Nachsicht.
Was die umgebaute Otto angeht: Super Arbeit, aber für sowas fehlen mir schlicht die Fähigkeiten... .



So wird das schwierig, mit der Dampflok. Zudem die vermutlich auch noch auf 30mm Regner Spur laufen soll.

Entweder man eignet sich ein paar fehlende Fähigkeiten an, oder man bezahlt einfach für die Fähigkeiten anderer Leute. Das kann allerdings teuer werden.

Ein Blick über Grenzen, vielleicht nach England, kann manchmal weiterhelfen. Dort gibt es Bausätze, allerdings meist für 32mm Spur und in ca 1 : 19, was dem Regner Maßstab recht nahe kommt. Manches lässt sich umspuren.

Manchmal findet man auch etwas bei Ebay UK. Diese kleine Lok mit 32mmSpur (Metall / Gießharz) habe ich mal für ein paar Pfund ergattert.

Bild

Die Industriekulissen sind übrigens aus Pappendeckel. Ein Download aus dem Netz für lau. Haben schon mehrere Ausstellugen unbeschadet überstanden

Relativ leicht ist übrigens, ein Regner Decauville Antriebs-Chassis unter eine LGB O & K zu setzen. Das LGB Modell ist weitgehend in 1 : 22,5, was wiederum im Vergleich zu den Regner Angeboten etwas zu klein ist. Optisch sieht das aber recht überzeugend aus.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Feldbahn Dampflok in 1:22,5 gesucht
BeitragVerfasst: Fr 11. Mai 2012, 07:49 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2012, 11:22
Beiträge: 35
Hallo Otter,

erst mal danke für deine engagierte Hilfe!

Zitat:
Relativ leicht ist übrigens, ein Regner Decauville Antriebs-Chassis unter eine LGB O & K zu setzen. Das LGB Modell ist weitgehend in 1 : 22,5, was wiederum im Vergleich zu den Regner Angeboten etwas zu klein ist. Optisch sieht das aber recht überzeugend aus.


Die LGB O & K habe ich ja (wenn du das LGBchen 21140 meinst).
Aber ist die vom Maßstab her nicht eher 1:18 und damit zu groß? Allerdings wäre das natürlich eine Option, vor allem mit dem Regner Antrieb. Hat das schon mal jemand gemacht, so dass ich mir von dort ein paar Tips holen könnte?

Was britische Modelle angeht, so habe ich da bereits einiges gesehen. Sind aber nicht meine Welt. Irgendwie erinnern mich britische Dampfloks immer an "Spielzeug"... .

NACHTRAG: Hab' gerade mal im Regner Katalog geblättert, aber das "Kathi" Chassis einzeln ist da nicht zu bestellen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de