Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mo 26. Okt 2020, 00:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gebäudebau 1/13,3
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2020, 11:07 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 475
Hallo zusammen.
Bevor die Gartenbahnsaison zu Ende geht, möchte ich noch ein angefangenes Projekt zu Ende bringen.
Diesen Sommer habe ich mich mit Versuchen beschäftigt, Gebäude-Reliefs aus 20mm Styrodurplatten zu schnitzen. Dabei arbeitete ich nur nach einer Handskizze, ich wollte einfach in diese Methode des Modellbaus "hineinwachsen". Inspiriert haben mich Netzfunde von italienischen Krippenbauern welche wahre Kunstwerke im Massstab 1/14 und grösser erschaffen.
Als grobe Vorgabe sollte bei mir ein Industriegebäude entstehen, was durch allerlei Rohrleitungen, Silos o.ä. ergänzt werden kann.
Als Hilfe, um die Dimensionen nicht aus dem Auge zu verlieren, wurden Türen und Fenster vom Dollhouse-Markt verwendet.
Die Mauerwerksfugen wurden mit dem Skalpell nach dem Anzeichnen ausgeschnitten. Fachwerkbalken 14x14mm wurden in den Schaumstoff eingepasst. Die Gefache sind mit Fliesenkleber verputzt. Die Hölzer der Bretterverkleidung wurden diesmal nicht künstlich gealtert sonder stammen von verwitterten Abschnitten alter Douglasie Terrassenbretter, die eigentlich für's Lagerfeuer gedacht waren. Von denen wurden die Ränder als 2mm Brettchen abgesägt. Die Dachflächen bestehen aus Sperrholz und bekommen eine Dachpapp-Deckung.
Coloriert wurde das Ganze mit Acrylfarben.
Jetzt wird Material für die Anbauten und die Detailierung gesichtet oder beschafft.
Gruss Uwe.



Bild


Bild


Bild


Bild

Bild


Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gebäudebau 1/13,3
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2020, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Mär 2019, 21:48
Beiträge: 71
Hallo Uwe und alle feldbahnsinnigen Mitleser,

sehr schön, was Du da zusammengebastelt hast. Vor allem bin ich von Deiner Bretterverkleidung begeistert! Da hast Du ein gutes Modellbauer-Auge für's authentische Material gehabt. Realistischer kann man es nicht darstellen, wäre ein Jammer gewesen, wenn das tatsächlich im Lagerfeuer gelandet wäre. Ich stelle mir vor, was der Gartennachbar denkt - erst schiebt er die Bretter über die Säge und dann verfeuert er sie doch... :? Wir wissen jetzt, dass das alles einen guten Grund hatte!

Danke und weiter so meint der Lindenauer

Micha


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gebäudebau 1/13,3
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2020, 19:52 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 475
Heute einen Schritt weiter. Schornstein, ein paar Rohrleitungen und Farbe.
Kommen demnächst noch ein paar kleine Details.


Bild



Bild

Uwe


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de