Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 13:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Landschaftsbau zur H0f Anlage der WEM
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2010, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Dez 2009, 12:37
Beiträge: 227
Wohnort: Halle/S.
Hallo,

nun war nach dem Urlaub und dem Start in die modellbahnerische Selbstständigkeit mal wieder ein bisschen Zeit, um am Segment weiterzuarbeiten. Zunächst steht die Gestaltung der Fläche vor dem ehemaligen Regelspurlokschuppen an. Es soll eine Fläche aus Betonplatten werden, an denen natürlich der Zahn der Zeit tüchtig genagt hat. Davon abgehend wird eine gewölbte Kopfsteinpflasterstrasse dargestellt.

Bild
zuerst wird Styrodur aufgedoppelt

Bild
die Strassenpflasterplatte

Bild
die Plattengröße wird aufgezeichnet

Bild
und mit einer Reissnadel eingedrückt, dabei darf man ruhig etwas übertreiben, sonst gibt es für die weitere Gestaltung keinen Spielraum

Bild
noch sieht es etwas eintönig aus

Bild
mit dem Scalpell werden Risse und Abbrüche vorgeschnitten

Bild
und mit der Reissnadel vertieft

Bild
nun sieht es schon etwas interessanter aus

Bild
mit grobem Schleifpapier wird die Oberfläche aufgeraut

Bild
und Betongrau grundiert

Bild
mit Trockenfarben erfolgt die Alterung

Bild
erst in einem Farbton

Bild
dann mit bis zu 4 Farben

Bild
feiner Sand wird eingestreut

Bild
und mit einem weichen! Pinsel in die Fugen gekehrt

Bild
mit mattem Klarlack wird alles fixiert

_________________
Gruß Bernd

http://www.modellbauwerkstatt-halle.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Anlagenthema: "Sachsen um 1900" und Modelle in Spur 0e


Zuletzt geändert von Schmalspur-Fan am Mo 25. Jan 2010, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2010, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2010, 01:26
Beiträge: 20
Wohnort: Sachsen
Hallo Bernd, ;)

hübsch, hübsch.

Sieht wirklich gut aus.


Viele Grüße
Peter


babu

_________________
http://www.Hartmann-Original.de


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Dez 2009, 12:37
Beiträge: 227
Wohnort: Halle/S.
Hallo Peter,

danke für die Blumen...

_________________
Gruß Bernd

http://www.modellbauwerkstatt-halle.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Anlagenthema: "Sachsen um 1900" und Modelle in Spur 0e


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:05
Beiträge: 1044
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis
Hallo Bernd,

die Platten schauen sehr gut aus :!:

@Ronald, das wäre doch auch eine Möglichkeit für deine Brauereiwände.

Viele Grüße
Christoph

_________________
aufräumen zerstört die natürlich gewachsene Struktur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 12:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2051
Hallo,
ich habe mir den Bericht von Bernd genau angesehen und mir gefällt die Umsetzung als Betonboden sehr gut.
Da ich selber zum Testen einige solcher Platten habe, mußte ich aber feststellen, daß ich hier meine "Prägetechnologie" nicht anwenden kann. Die Kanten werden nicht scharfkantig wie bei den Architekturplatten sondern rund. Zum Ritzen bin ich zu faul, sonst hätte ich das schon längst mit meinen Brauereigebäuden gemacht :roll:
Ein großer Vorteil dieser Platten ist der günstige Preis und die Verfügbarkeit.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Dez 2009, 12:37
Beiträge: 227
Wohnort: Halle/S.
Hallo Ronald,

was suchst du denn für eine Struktur für deine Wände?

_________________
Gruß Bernd

http://www.modellbauwerkstatt-halle.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Anlagenthema: "Sachsen um 1900" und Modelle in Spur 0e


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 14:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2051
Hallo Bernd,
ursprünglich hatte ich geplant, meine Brauereigebäude mit einer Ziegelstruktur zu versehen.
Auf Grund der Größe der Wände klappte das mit dem Prägen nicht und somit wurde alles nur verputzt.
Ich hatte es auch mit ritzen versucht, war aber mit dem Ergebnis nicht zufrieden.
Bild

Das Pflaster habe ich aber prägen können.
Bild

Mir würde folgende Variante gefallen:
Bild

Bild
Hier verschiedene Tests.


Mittlerweile habe ich mir einige Bilder von ähnlichen Bauwerken besorgt.
Dort waren die Wandflächen durch Säulen und Simse unterbrochen. Somit werden die zu prägenden Wandflächen kleiner und ich könnte es nochmal versuchen.


MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Dez 2009, 12:37
Beiträge: 227
Wohnort: Halle/S.
Hast du es schon mal im Architekturbedarf versucht? Die haben manchmal auch größere Formate...

_________________
Gruß Bernd

http://www.modellbauwerkstatt-halle.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Anlagenthema: "Sachsen um 1900" und Modelle in Spur 0e


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2010, 15:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2051
Hallo,
meine Platten sind aus dem Architekturbedarf und groß genug.
Es ging um das Prägen der Ziegelstruktur auf großen Wandflächen.
Kleine Flächen lassen sich leichter prägen. Werde das bei Gelegenheit nochmal ausprobieren.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsbau zur H0f Anlge der WEM
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2010, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Dez 2009, 12:37
Beiträge: 227
Wohnort: Halle/S.
Hallo,

am Wochenende ist es ein bisschen weiter gegangen. Der alte Kohlenbansen hat eine Alterungskur über sich ergehen lassen müssen.

Bild

Bild
Mit dem Elektrostaten und matt trochnendem Kleber geht es weiter

Bild
Der Kleber wird teilweise ind die Fugen gebracht, nicht vollständig, das sehe wiederum zu steril aus.

Bild
Hier kann man sich schon das spätere Bild vorstellen

Bild
Mit dem Elektrostaten wird in kurzem Abstand gearbeitet...

Bild
... bis alles wirklich dicht begrast ist

Bild
anschließend um das Material wider einzusammeln wird mit der Staubhexe abgesaugt

Bild
Da immer noch sehr viel Gras anhaftet, wird mit einem harten Pinsel ausgedünnt

Bild
So sieht das fertige Ergebnis aus

_________________
Gruß Bernd

http://www.modellbauwerkstatt-halle.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Anlagenthema: "Sachsen um 1900" und Modelle in Spur 0e


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de