Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Di 18. Sep 2018, 20:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ich konnte nicht widerstehen....
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 13:45 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2118
Moin,

vielleicht sollte man die Bilder und Geschichten aus der Jugendzeit besser unter "Vorbilder" veröffentlichen.

In Krähwinkler Gn15 Zirkeln reichen jedenfalls meist irgendwelche Ami Bikes aus, um von den Winz-Modellen abzulenken:

Bild


Bild


Bild

Musik dazu? : http://www.youtube.com/watch?v=c_vKOpnmCIk und nicht etwa http://www.youtube.com/watch?v=XVMljJk8g8E

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich konnte nicht widerstehen....
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:05
Beiträge: 1044
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis
Moin Juergen,

Otter_1 hat geschrieben:
vielleicht sollte man die Bilder und Geschichten aus der Jugendzeit besser unter "Vorbilder" veröffentlichen.


ich glaube ganz so verbissen sollten wir das nicht sehen,
schließlich sind wir hier ja unter uns - naja wenigstens fast ;)
Und ob unsere Bilder und Storys als Vorbild taugen .......

Also her mit den Mopedbildern 8-)

Viele Grüße
Christoph

_________________
aufräumen zerstört die natürlich gewachsene Struktur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: neuer Biker
BeitragVerfasst: Sa 25. Mai 2013, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:19
Beiträge: 372
Wohnort: Metropolregion Nürnberg
ich habe noch einen Biker bei mir gefunden:
Bild

Viele Grüße
Christian bgv

_________________
nem szabad, de lehet!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich konnte nicht widerstehen....
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 01:16 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 400
Hallo Zweiradfans.....

Die Börsensaison 2015 hat begonnen und ich war heute in der Schweiz bei einer, wo es recht wenig Eisenbahn, dafür aber recht viel Modellautos gab.
Nachdem ich zielgerichtet nach Fahrzeugen von Atlas gesucht habe, kannten diese wohl einige Händler, konnten allerdings keine anbieten. Ein Händler zeigte mir aber dann zwei Oldtimermodelle von "Die Cast Models" und "Moto Collector". Beide in China für den französischen Markt produziert. Ein Peugot-Dreirad, Bj.1952 und eine Polizei-Moto-Guzzi ca. ähnliches Bj. Diese Schönheiten habe ich heute zum ersten Mal gesehen und da ging es mir wie Ronald, ich konnte einfach nicht widerstehen...

Gruss Uwe


Dateianhänge:
008.JPG
008.JPG [ 694.98 KiB | 1849-mal betrachtet ]
011.JPG
011.JPG [ 604.99 KiB | 1849-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich konnte nicht widerstehen....
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 09:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2054
Hallo,
sehr schöne Modelle.
Es ist schon erstaunlich, was da abseits vom Mainstream oder für einen Nischenmarkt produziert wird.
Mir ist vor einigen Tagen dieser Stapler über den Weg gelaufen, von dem ich auch nicht wußte, daß es sowas überhaupt gibt:
Bild
Ein schon etwas älterer Caterpillar Stapler.
Voll aus Metall, gummibereift, alle Teile beweglich.
Den möchte ich natürlich gern elektrifizieren, habe aber im Moment überhaupt keine Idee, muß da wohl mal bei der Konkurrenz etwas abschauen.
Der Stapler ist ca 1:24, von der Firma Joal aus Spanien.
Falls Interesse besteht, bei Ebay sind noch einige im Angebot.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich konnte nicht widerstehen....
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 21:45 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 400
Hallo Ronald.

Ein schönes Teil. Die Baumaschienen von Joal und Catterpillar waren gestern auf der Börse auch reichlich vertreten, nur sind die meisten Modelle im Masstab 1:50. Für Null-Bahner ein Paradies.......
Von Catterpillar gab es drei verschiedene Raupen-Modelle in 1:25 . Allerdings zu Preisen weit über 150,00 CHF.
Da waren mir meine Zwei/Dreiräder für zusammen 30,00 CHF schon lieber............

Gruss Uwe


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich konnte nicht widerstehen....
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 22:39 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2118
Zitat:
nur sind die meisten Modelle im Masstab 1:50. Für Null-Bahner ein Paradies.......


Moin,

mit 1 : 50 werden Null-Bahner sicherlich nicht glücklich. Das wäre mindestens 10% zu klein.

Diese französischen und italienischen China Motorräder wurden, zumindest vor 2 oder 3 Jahren, bei den hiesigen Versendern von Automodellen und Figuren zu moderaten Preisen angeboten.

So ein Peugeot Dreirad, entsprechend für einen Handwerker oder Pizza-Boten aufgebretzelt, kann natürlich ein Hinkucker auf jeder Anlage sein. Vorausgesetzt man modeliert ab 50er Jahre Zeiten.

Schwierig ist es, geeignete (Modell-) Fahrer und Beifahrer zu finden:

Bild



Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de