Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mi 27. Mai 2020, 18:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 14:43 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

bei Austellungen und Modellbahnveranstaltungen wird zwar meist gut was weggepitschert, aber auf den Exponaten liegt kaum mal eine (Modell-) Flasche im Gebüsch oder auf dem Tisch.

Bild


Also wird es mal wieder Zeit für eine Otter 5-Minutenbastelei. Für die TV-Werbepausen oder für die Leute, die notorisch keine Zeit haben.

Man kann z.B. die Spritzäste von Plastikbausätzen verwenden. Dezent über einer Kerzen oder Feuerzeugflamme erwärmt und auseinandergezogen. Beim Erwärmen das Werkstück drehen und nach dem Ziehen einen Momet warten, bis das Material abgekühlt ist.


Bild


Gut geeignet sind auch sog. Q-Tips, also Plastikröhrchen mit Watteenden.


Bild

Meine Etiketten sind ein kostenloser Download von Jim´s Printable Minis. Eigentlich Dosenbeschriftung, aber wer kann das schon lesen? Perfektionisten können noch einen Kronenkorken oder eine Halsmanschette dranpinseln. Irgendjemand hat sogar mal einen funktionierenden Bügelverschluss in 1 : 22,5 gezeigt. Rekordjäger Frans S.


Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 20:24
Beiträge: 435
...wenn schon Franz dann mit Z wie Zi.....na du weißt schon.

Hier mal ein Bild der Flasche:
http://www.miniatur-rekorde.de/index_impressum.htm

Wen mehr Basteleien von diesem Miniaturmodellbauer interessieren, kann hier über die NSA Quelle Google mehr erfahren:
https://www.google.de/search?q=franz+stellmaszyk&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=9JyxUr28Gs2ThgezqYD4AQ&sqi=2&ved=0CDcQsAQ&biw=1426&bih=741

Kann man eigentlich auch gebrauchte Q-Tips verwenden ? :oops:

Flaschen hab ich zur Zeit genug rumliegen. Vielleicht auch wegen der Leihgaben aus Düsseldorf. Das man sie so selber glasbläst, überrascht mich. Feine Idee. Zumal man auch mal kleiner Formate dehnen kann.

_________________
F-Scaler

Das zwischen 2 Schienenprofilen ist das, wo Fahrzeuge reinpassen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 15:40 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

die Krähwinkel-Chaos Zwerge, selbstverständlich korrekt in M 1 : 22,5, bevorzugen etwas handlichere Flaschenformate oder auch Humpen. Hier mal ein Ausschnitt aus der Bahnhofs-Kaschemme.

Bild

Ich glaube allerdings, das Zubehör habe ich mal bei irgendeiner Geschäftsaufgabe oder bei Ebay gekauft.Z. Zt. ist es in einer Ikea APA-Kiste eingebaut. Chaos Zwerge lieben Gn15,


Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 18:20 
Offline

Registriert: Sa 11. Mai 2013, 16:51
Beiträge: 100
F-Scaler hat geschrieben:
. . . Kann man eigentlich auch gebrauchte Q-Tips verwenden ? . . .

Klar !

Zum Beispiel für "Bernie Boddels Brause in allen erdenkbaren Geschmacksrichtungen" :mrgreen:

Mit ziemlich freundlichem Gruß,
Rolf Tonner :D


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:05
Beiträge: 1178
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis
Moin Juergen,

das hatten wir doch schon mal vor vieeeeelen (9) Jahren :wink:

Hier meine Runde "Wernesgrüner" :

Bild

Aus transparenten Spritzlingen gezogen und mit etwas Lack behandelt.

Viele Grüße
Christoph

_________________
aufräumen zerstört die natürlich gewachsene Struktur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 23:10 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

ist doch klasse, wenn man hier die Alten Eisen wieder aufwärmen kann.
http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?t=2390&postdays=0&postorder=asc&highlight=flaschen&start=0

Das bringt Quote.

So ein paar Flaschen machen sich auch ganz gut neben den Mülltonnen

Bild

Wer allerdings die Dollarnotenbündel in die Tonne gekloppt hat, weiß ich auch nicht.




Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Fr 20. Dez 2013, 17:32 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

die Fa. Paulo bietet Fertigflaschen mit schönen Kisten an. http://www.paulo.de/epages/15352356.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15352356/Categories/%22Spur%202%20%281%3A22%2C5%29%22/Neuheiten

Für das Geld kann man die kaum selber machen.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Fr 20. Dez 2013, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 20:24
Beiträge: 435
...da offenbaren sich noch Weinflaschen liegend. So kenn ich den Apfelwein aus der Mosterei...
http://www.paulo.de/epages/15352356.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15352356/Products/22L86

Bei dem Anbieter werde ich mir wohl solch eine Korbflasche bestellen:
http://www.paulo.de/epages/15352356.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15352356/Products/22L75

_________________
F-Scaler

Das zwischen 2 Schienenprofilen ist das, wo Fahrzeuge reinpassen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flaschenbau
BeitragVerfasst: Fr 20. Dez 2013, 18:57 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Den Paulo-Link habe ich mir mal für meine zukünftige Weinberg- und Weinbrennereigeschichte abgespeichert. Auch die anderen Teile sind vom Preis her ziemlich interessant!

Grüsse vom NiederRainer

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de