Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mi 27. Mai 2020, 18:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sommerlochüberbrückungsbasteleien, die Erste
BeitragVerfasst: So 17. Jul 2016, 20:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2230
Hallo,
da beim Fräsen immer mal größere und kleinere Stücke Polystyrol übrig bleiben, habe ich für diese einen sinnvollen Verwendungszweck gesucht und gefunden.
Für viele Eigenbaumodell benötigt man einen Antrieb. Sollte was gekauftes nicht passen, bleibt nur Eigenbau übrig.
Die vielen unterschiedlichen Getriebemotore eignen sich hervorragend als Antrieb, vor allen für Akkufahrer.
Um die Antriebskraft der Motore auf die Achsen zu bekommen, benötigt man öfters mal ein Winkelgetriebe.
Bild

Als Kegelräder finden Stahlkegelräder von GHW Verwendung und die Abtriebswelle ist Kugelgelagert.
Bild

Der Motor wird vorher auf eine Platte montiert und kann in das Getriebe eingesteckt werden.
Als Führung dienen die Platten mit den Kugellagern.

Bild
Je nach Anwendungsfall kann das Getriebe in liegender oder stehender Ausführung gebaut werden.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de