Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 21:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues Funksystem von Trainline
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2012, 08:59 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

auf der Messe Leipzig hatte Schroeder eine neue Variante seines Train Control Systems dabei. http://www.fgb-berlin.de/galerie/details.php?image_id=6333

Auf der Heimatseite gibt es sogar eine Preisangabe: € 49 komma nochwas http://www.proline-group.net/

Von der Grundidee erinnert es etwas an das Aristocraft Train Engineer System aus den Neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts, welches heute noch auf vielen Gartenbahnanlagen im Einsatz ist. Das war preisgünstig, idiotensicher und trotz 27 Mhz Technologie relativ zuverlässig, da Sender / Empfänger per einstellbarem Code aufeinander abgestrimmt wurden.

Der Einsatz von Garagentor- oder Markisen-Funkfernsteuerungen wurde vor Jahren schon in dem einen oder anderen Forum erwähnt. Ich meine u. A. im GBF.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Funksystem von Trainline
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 22:35 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

Mike Schröder, Inhaber der Fa. Trainline, bietet jetzt konsequenterweise eine Anfangspackung mit seinen Produkten an. http://fgb-berlin.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage_new&product_id=3443&category_id=203&vmcchk=1&option=com_virtuemart&Itemid=1

Das klint vielversprechend, auch wenn es nicht unbedingt eine herkömmliche Feldbahn ist.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Funksystem von Trainline
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2013, 09:07 
Offline

Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:42
Beiträge: 19
Hallo liebe Forumsgemeinde,

was ich nochnicht so ganz verstehe, ist da sehe ich zwei Kabel am Gleis, das heißt ich habe eine analoge Schienstromversorgung und kann damit steuern, oder ist es so wie bei FGB beschrieben, Batterien in das Fahrzeug und dann wie bei einem Modellauto/-schiff/-flugzeug bei Funk

Fragende udn ahnungslose Grüße Robert


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Funksystem von Trainline
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2013, 12:17 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

eigentlich wird das System in den verlinkten Gebrauchsanleitungen und Produktbeschreibungen detailliert erläutert. Erfahrungsgemäß gilt es bei vielen Nutzern als unsportlich, die zu lesen.

Funk-Empfänger / Regler ist in der Lok. Strom gibt es wahlweise über Schiene oder über Akkus an Bord.

Man Könnte den Empfänger / Regler natürlch auch mit einer Energiequelle verbinden und neben die Gleise stellen. Dann ist das gewissermassen ein "Funktrafo". Die frühen Generationen von Aristocraft´s Train Engineer funktionierten so. Möglicherweise hat sich Maik Schröder, bzw. sein Hersteler, an deren Entwicklungen orientiert.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Funksystem von Trainline
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2013, 20:43 
Offline

Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:42
Beiträge: 19
Moin Juergen,

gelesen habe ich alles, da ich aber Laie bin, wollte ich nur nochmal sicher gehen. Zudem war mein Hirn schneller als die Tastatur. Weil der Vater des Gedanken war es ob dieses System auch in andere Modell unterbringbar ist. Und das wird es wohl sein. Drum danke ich dir für die Erläuterung für begriffsstutzige flf


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de