Die Feldbahnsinnigen
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/

Elektrische Feldbahn in Russland
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=39&t=2157
Seite 1 von 1

Autor:  Gummiradler [ Di 17. Jul 2018, 21:00 ]
Betreff des Beitrags:  Elektrische Feldbahn in Russland

Hallo Freunde,

ich habe schon wieder einen tollen Fund auf youtube gemacht: Eine elektrisch betriebene Feldbahn für eine Silikatgrube in Russland

Der Film dauert zwar ca. 45 min., ist aber hochspannend :lol: und zeigt viele Kuriositäten. So sind zum Beispiel die Stromabnehmer der 250 V Gleichstromlokomotiven einfache Querstangen aus Metall, die bei den hölzernen "Quertragwerken" der "Fahrleitung" und auch bei Bahnübergängen vom Lokführer mittels Schnur nach unten gezogen werden. In der Silikatgrube angekommen, gibt es in der Nähe des ebenso elektrisch betriebenen Hochlöffelbaggers natürlich keinen Fahrdraht mehr. Zuerst dachte ich, die Lok hätte vielleicht zusätzliche Akkus mit an Bord, um kurze stromlose Abschnitte befahren zu können, aber weit gefehlt. Die letzten Meter steckt der Lokführer während der Fahrt ein seitlich bereithängendes Verlängerungskabel an! Unglaublich... :lol:

Ich bin mir sicher, dieser Film gefällt euch auch. Viel Spaß beim Ansehen.

Liebe Grüße, Wolfgang.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/