Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 22:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Weintransport
BeitragVerfasst: Fr 4. Sep 2015, 23:04 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Update

Im Netz gefunden, ein etwas neuerer Bericht über die "Orginalbahn":

https://www.youtube.com/watch?v=nUO-4WyImLQ

Grüsse vom NiederRainer

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Lokführer
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2015, 20:45 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Für diese (noch im Bau befindliche) Lok

Dateianhang:
100_1872.JPG
100_1872.JPG [ 84.79 KiB | 2035-mal betrachtet ]


brauche ich einen Fahrer. Der soll natürlich ein wenig "französisch" aussehen. Habt ihr einen Tipp, welche Figur man dafür "umfrickeln" kann, damit vielleicht ein Franzose dabei herauskommt?

Grüsse vom NiederRainer

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weintransport
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2015, 12:38 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

woran würde man denn heutzutage einen Franzosen erkennen? Europäer sehen sich inzwischen allesamt ziemlich ähnlich.

Früher, als man Franzosen noch als Froschfresser bezeichnen durfte, wurden sie meist mit Baskenmütze, und ´ner Gauloise im Mundwinkel dargestellt. Dazu ein Baguette unter dem Arm, einen Camenbert in der Tasche und einer Pulle Rotwein im Anschlag. Angeblich noch von einer heftigen Knoblauchwolke umwabert.

Bis auf die Knoblauchwolke könnte man die Klischees jeder beliebigen Figur in kurzer Zeit dranmodellieren.
Für den Duft gibt es vermutlich schon entsprechende Raumsprays als Lufterfrischer.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weintransport
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2015, 20:25 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Otter_1 hat geschrieben:
Früher, als man Franzosen noch als Froschfresser bezeichnen durfte, wurden sie meist mit Baskenmütze, und ´ner Gauloise im Mundwinkel dargestellt. Dazu ein Baguette unter dem Arm, einen Camenbert in der Tasche und einer Pulle Rotwein im Anschlag. Angeblich noch von einer heftigen Knoblauchwolke umwabert.

Bis auf die Knoblauchwolke könnte man die Klischees jeder beliebigen Figur in kurzer Zeit dranmodellieren.
Für den Duft gibt es vermutlich schon entsprechende Raumsprays als Lufterfrischer.


Isch liiieebe Klischääs!

Genauso hatte ich mir ihn vorgestellt! :D :D

Grüsse vom NiederRainer

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weintransport
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 08:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2051
Hallo,
vielleicht der hier:
http://i.ebayimg.com/t/SCHWARZE-BASKENMUTZE-Basken-Muetze-Party-Hut-Franzose-Spanier-Kostuem-Zubehoer-8524-/00/s/NTAwWDUwMA==/z/XMoAAOSw-W5Uw23A/$_12.JPG


MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weintransport
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 11:14 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

auf Kleinst-Lokomotiven ohne Dach kann man getrost stehende Figuren verwenden.
Die Auswahl im Handel dürfte riesig sein.

Bild

Jean-Baptiste LePenne, ein ehemaliger Seefahrer mit Meerwasser Allergie, büffelt zur Zeit
für die Lokführerprüfung.

Bild

Noch ist zweifelhaft, ob er bei der MPU durchkommt. Deshalb arbeitet er vorerst als Nachtwächter im örtlichen Weindepot.

Sein Kollege, Frenchy 2, (Ex-Elita) mimt den Kantinenwirt bei den "Anonymen Foristen". Ein sehr gut besuchtes Etablissement.

Bild

Möglicherweise ist das der Grund, warum die überwiegende Zahl der Forennutzer sich mit konstruktiven Beiträgen sehr zurück hält. Jammern und Picheln ist einfacher als Hammern und Sicheln. (Alte Sponti Weisheit)

Bei Bedarf kann ich interessierten Interessenten bei der nächsten Veranstaltung (Mülheim, 10,/11. Okt. 15) einen Schnellkurs im Figurenumbau geben. Rohlinge und 20 Minuten Zeit bitte mitbringen.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weintransport
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 12:06 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

der Kollege hier, ein Engländer, friemelt gerne Preiser Figuren zu Franzmännern um. Z. B.
http://continental-garden-t.motionforum.net/t168-yaf-yet-another-figure-part-2-an-onion-johnny

oder

http://continental-garden-t.motionforum.net/t166p20-yaf-yet-another-figure-part-1-another-gendarme

Ich habe eine Menge aus seinen Beiträgen gelernt. Nicht unbedingt durch nur anschauen, sondern bei dem Versuch, seine Kreationen nachzubauen. "Learning by Doing", nennt man das wohl.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de