Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 22:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Weinbergsbahn muss mal weg !!!
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 21:40 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Schlechte Nachrichten der Weinbergsbahn!

Nein, nein, nicht die, die oben im Zimmer steht!

Unerfreuliche Nachrichten erreichten mich von der Serriger Feldbahn.
Die mittlerweile schon etwas ältere "Betreuerin" der Feldbahn in Serrig hat sich eine sehr unerfreuliche schwere Krankheit eingefangen. Mittlerweile geht es wohl nur noch im Rollstuhl voran.
Aus diesem Grund werde ich (recht kurzfristig entschieden) die bereits fertigen Module auf einen LKW packen und nach Serrig reisen.
Alle auf dem Hofgut und auch die Familie wissen Bescheid, nur meine "Informationsquelle" nicht ;) ! Es soll halt eine Überraschung werden :D ! Wie schnell man gute Bekannte verlieren kann, haben wir ja in den letzten Tagen alle gesehen ! (Tod von Volker "Joker" Nitzsche " http://www.joker-nitzsche.de/

Zum einen werde ich die Module natürlich standesgemäss im Lokschuppen der Feldbahn aufbauen und auch (in beschränktem Umfang) für die Öffentlichkeit zugänglich machen. Hier habe ich alle Unterstützung des Hofgutes http://www.hofgut-serrig.de/ueber-uns.html

Zum anderen bin ich aber auch "zum arbeiten" dort.
Auf dem Hofgut leben und arbeiten geistig und körperlich behinderte Menschen.
An voraussichtlich 2 Tagen werde ich mit denen eine EIGENE Eisenbahnanlage aufbauen (Schienenmaterial für Kreise/Ovale und ein paar einfache Loks und Hänger habe ich noch zur Verfügung).

Mir ist wohl bewusst, dass die Tage dort an der schönen Saar klasse, aber auch ein wenig stressig werden.
Aber wenn man in die Augen von solchen Menschen schaut, weiss man, warum man das macht.

Wer möchte, darf mich natürlich gerne besuchen kommen!
Ich würde mich freuen, den einen oder anderen Feldbahnsinnigen begrüssen zu können!
Wer ausserhalb der unten genannten Zeite mit mir vor Ort Kontakt aufnehmen möchte, schicke mir doch eine Mail oder PN.
(In Serrig soll es auch schon Internet geben...... :D ^^ :D )

Ich werde am 07.07.15 meine Module aufbauen.
Am 08. und 09.07.15 werde ich die "Spielbahn" betreuen.
Am10. und 11.07.15 werde ich meine Bahn präsentieren,so ca. von 11.00h - 17.00h
Am 12.07. ab mittags/nachmittags ist dann Abbau und Heimreise.

Die Serriger Feldbahn macht immer Sonntags Fahrbetrieb (also am 12.07.).

http://www.hofgut-serrig.de/tourist-info/feldbahn.html

Möglicherweise wird am Samstag, 11.07. ein Extrafahrtag angeboten. Wenn das so kommt, werde ich euch informieren.


Grüsse vom NiederRainer

Anschrift:

Hofgut Serrig

Domänensiedlung
54455 Serrig


Telefon: 06581/91 45 -0 Lokschuppen: - 36

Sehe gerade, dass es nicht an "meinen" Beitrag hier: http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=42&t=1356angehängt wurde. Waren wohl dicke Finger im Spiel. Falls der Admin es schafft, es dort dran zu hängen, wäre ich dankbar.

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Zuletzt geändert von sandbahner am Fr 5. Jun 2015, 22:56, insgesamt 1-mal geändert.
Links korrigiert, bitte die URL Funktion nutzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Weinbergsbahn muss mal weg !!!
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2015, 09:02 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2099
Moin,

gut zu wissen das die Weinbergsbahn transportabel ist. Da wird man sie hoffentlich in nächster Zeit häufiger als Gast bei Veranstaltungen sein.

Eine Veranstaltung alleine zu bestücken und auch noch tagelang eine Anlage zu betreiben, ist schon eine reife Leistung, die Respekt und Anerkennung verdient.

Die Idee, eine Modellbahn im Umfeld des Vorbildes auszustellen, finde ich jedenfalls schon mal gut. Vermutlich wesentlich entspannter als beim Massenauftrieb in Messehallen.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Weinbergsbahn muss mal weg !!!
BeitragVerfasst: Sa 27. Jun 2015, 18:24 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Änderung der Fahrzeiten der Feldbahn

Wie ich bereits oben angedeutet habe, ändern sich die offiziellen Fahrtzeiten der Serriger Feldbahn !!!

Der Fahrtag am Sonntag, 12.07.15 ENTFÄLLT

Dafür Sonderfahrtag am Samstag, 11.07.15 von 14.00h bis 17.00h !!!

Grüsse vom NiederRainer

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Wieder zurück!
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 20:06 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
So, die Weinbergbahn ist wieder zurück!

Die Woche in Serrig war in der Tat etwas anstrengend, habe aber auch eine Menge Spass gebracht und neue Erfahrungen sammeln können.
Die erste Erfahrung war, dass es alleine doch sehr heftig mit Auf- und Abbau, Betreung und Organisation war. Rein technisch hat zumindest die "grosse Spur" funktioniert, die Weinbergbahn war ja "nur" als Standmodell dabei, weil ja noch die Deltang-Steuerung fehlt.
Zukünftig wird die Anlage auch nicht mehr immer auf Holzklappböcken aufgebaut, sondern es werden doch wohl feste und verstellbare Füsse montiert. Der Boden im Lokschuppen war doch sehr uneben, so dass ich einiges an Unterlagen zum ausgleichen brauchte.

Auch muss ich mir noch Gedanken dazu machen, wie ich die Module übereinander transportieren werde. Zum Glück hatte ich einen Ford Transit mit langem Radstand gemietet. Da passten die Module liegend rein.
Das, was ich von der Umgebung in der kurzen Zeit gesehen habe, war einfach nur schön. Es muss schön sein, dort zu wohnen, wo andere gerne Urlaub machen (wollen)...........
Das Ambiente im Lokschuppen der Serriger Feldbahn war natürlich etwas ganz Besonderes!

Leider bin ich selber nicht wirklich zum fotografieren gekommen. Es sollen mir aber noch Fotos zugesendet werden, dann kann ich noch etwas "Guckmaterial" nachreichen.


Dateianhänge:
Serrig_2 003.JPG
Serrig_2 003.JPG [ 108.5 KiB | 2330-mal betrachtet ]
Serrig_2 005.JPG
Serrig_2 005.JPG [ 152.85 KiB | 2330-mal betrachtet ]
Serrig_2 011.JPG
Serrig_2 011.JPG [ 122.3 KiB | 2330-mal betrachtet ]

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Wieder zurück!
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 20:07 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Bilder


Dateianhänge:
Serrig_2 013.JPG
Serrig_2 013.JPG [ 121.32 KiB | 2330-mal betrachtet ]
Serrig_2 012.JPG
Serrig_2 012.JPG [ 103.27 KiB | 2330-mal betrachtet ]

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Wieder zurück!
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 20:09 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
An den 4 Tagen, an denen die Module zu besichtigen waren, kamen so ungefähr 200 Besucher. Teilweise Besucher und Kunden des Hofgutes, teilweise auch Touristen aus Holland und Skandinavien. Auch einige Modellbahner hatten sich hierher verirrt. Das Hofgut hatte die Ausstellung "nur" in den örtlichen "Käseblättchen" angekündigt, Zum Glück für mich wg. Stress!!! (Besucherbetreung).
Aber auch draussen gab es ja zwei "Spielkreise, die von den Besucherkindern und den Bewohnern des Hofgutes (ausnahmslos mehrfach körperlich und geistig behinderte Menschen) sehr gut angenommen wurde. Hierbei zeigte sich für mich, dass die Hofgutbewohner viel sorgsamer und vorsichtiger mit dem Angebot umgingen, als die "normalen" Kinder :cursing: ! Obwohl Mama und Papa daneben standen, waren öfters sehr klare "Ansagen" nötig, wie man mit fremden Sachen umzugehen hat......
Ach ja, Feldbahn wurde ja auch noch gefahren! Bin jetzt "offizieller" Lokführer bei der Serriger Weinbergbahn! Konnte mich leider selber nicht auf meinen "Fahrschulfahrten" fotografieren! Hat aber nach dem abendlichen Feierabend richtig Spass gemacht, mit den alten Loks ein paar Runden zu drehen.

Grüsse vom NiederRainer


Dateianhänge:
Serrig_2015 029.JPG
Serrig_2015 029.JPG [ 171.55 KiB | 2330-mal betrachtet ]
Serrig_2015 043.JPG
Serrig_2015 043.JPG [ 219.12 KiB | 2330-mal betrachtet ]
Serrig_2015 035 - verpixelt.JPG
Serrig_2015 035 - verpixelt.JPG [ 192.7 KiB | 2330-mal betrachtet ]
Serrig_2015 054.JPG
Serrig_2015 054.JPG [ 164.06 KiB | 2330-mal betrachtet ]

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de