Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Fr 21. Jan 2022, 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Sa 30. Okt 2021, 20:55 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 530
Hallo.
Nach dem Verkauf meiner 1/20 - Feldbahn-Anlage wird im Hobbyraum Platz für Neues.
Als ( Winter-) Ergänzung zur Aussenanlage entsteht nächstes Jahr eine Hafenbahn 1/13,3.
Dafür wird auch ein Teil des Treppenaufgangs überbaut.
Die Anlage kommt wieder auf dem alten Unterbau zu liegen.
Die Hintergrundkulisse kann auch wieder genutzt werden.
Der Gleisplan schlummerte schon mehr als 30 Jahre in der Schublade und sollte schon für eine H0-Anlage herhalten, was aber nie geschah...
Er wurde jetzt mit der Geometrie des LGB-Gleismaterials überarbeitet und an den Raum angepasst.
Derzeit bin ich ein paar Tage an der Ostsee und sammle schon mal "Hafenmotive".
Gruss Uwe.


Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: So 31. Okt 2021, 06:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 19:55
Beiträge: 140
Wohnort: Nordfriesland
Moin Uwe,
da bin ich ja mal gespannt fbp
Wie ich bei 7/8ths lesen konnte wird die Anlage 6,30m x 3,50m groß?
Gruß Dieter

_________________
https://inselhafen.unser-kleiner-zoo.de


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: So 31. Okt 2021, 19:49 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 530
Hallo Dieter.
Was macht deine Gesundheit ?

Ja, die Anlage wird etwas grösser als die 1/20 Feldbahn. Ich gehe durch die Wand zum Treppenaufgang und überbaue einen Teil der Treppe.
Bin heute von Usedom zurückgekommen, mit einigen Hafenfotos im Gepäck. Dort gibt es noch ein paar von den kleinen Fischkuttern mit plattem Boden (Strandkutter, 8-12m x 2,5m).
Die sind in 1/13 noch gut nachbaubar.
Als echter "Seebär", hast du vielleicht etwas Vorbildmaterial für mich ?
Mich würden Fotos oder Zeichnungen von kleinen Häfen, auch Sielhäfen oder den Hafengebäuden und typischen Schuppen interessieren.
Meine Suche steht noch ganz am Anfang.
Hast du sowas im Fundus aus der Planungszeit deiner Inselbahn ?
Auch für Bautipps bin ich dankbar.....
LG Uwe.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:12
Beiträge: 86
Wohnort: Hettenleidelheim
GuMo Uwe,
da gibt es den Uwe Peter Schmidt im SBF, der betreibt eine ziemlich tolle Modulanlage zu einem dir ähnlichen Thema, allerdings in SpurII/IIm. Aber die Fahrzeuge sind ja uninteressant, es geht mehr um Details und Impressionen.
http://www.ups-gartenbahn.de/ Wenn du magst schau mal rein.

LG Bernd

_________________
Macht meine Welt nicht kaputt!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 19:55
Beiträge: 140
Wohnort: Nordfriesland
Moin Uwe,

bahnhans hat geschrieben:
Hallo Dieter.
Was macht deine Gesundheit ?

Geht wieder :D

bahnhans hat geschrieben:
Ja, die Anlage wird etwas grösser als die 1/20 Feldbahn. Ich gehe durch die Wand zum Treppenaufgang und überbaue einen Teil der Treppe.
Bin heute von Usedom zurückgekommen, mit einigen Hafenfotos im Gepäck. Dort gibt es noch ein paar von den kleinen Fischkuttern mit plattem Boden (Strandkutter, 8-12m x 2,5m).
Die sind in 1/13 noch gut nachbaubar.
Als echter "Seebär", hast du vielleicht etwas Vorbildmaterial für mich ?
Mich würden Fotos oder Zeichnungen von kleinen Häfen, auch Sielhäfen oder den Hafengebäuden und typischen Schuppen interessieren.
Meine Suche steht noch ganz am Anfang.
Hast du sowas im Fundus aus der Planungszeit deiner Inselbahn ?
Auch für Bautipps bin ich dankbar.....
LG Uwe.


Nee, soon echter Seebär bin ich nicht, hier oben gibts nicht so viel, da kann ich Dir leider nicht helfen :cry:
Guck mal unter Google Römö Hafen :?:
Vielleicht findest Du da Inspiration, ansonsten läßt Du Deiner vorhandenen Kreativität einfach freien Lauf.

Ich will übrigens mein Schiffle in 1:12 verkaufen:

https://inselhafen.unser-kleiner-zoo.de/category/schiffsmodelle/

Vielleicht passt das ja, ist nicht soo groß, mit oder ohne Fernsteuerung..., aber hat natürlich einen richtigen Rumpf.

Gruß Dieter

_________________
https://inselhafen.unser-kleiner-zoo.de


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Mär 2019, 21:48
Beiträge: 152
Hallo Uwe,

das sieht sehr gut aus, was Du da in der Planung hast. Ich muss mal meine diversen Themensammlungen durchschauen, ob ich da auch ein paar Hafen-Ideen bzw. Beispiele beisteuern kann. Viel Erfolg bei der weiteren Plaung und Umsetzung

wünscht der Lindenauer

Micha


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Sa 4. Dez 2021, 19:37 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 530
Hallo zusammen.
Nachdem die Regner-Anlage demontiert und reisefertig ist, ist nun endlich Zeit und Platz für den Neuanfang in "Ganz Gross".
Diesmal habe ich mich für eine stationäre Anlage entschieden, die fest im Hobbyraum eingebaut ist. Für Ausstellungen und private Treffen haben wir die Modulanlage.
In der Bucht gab es 15mm Spanplatten 120 x 80 cm für lau, welche vom Mass her genau auf meinen Unterbau und zum Gleisplan passen. Habe heute 14qm geholt und angefangen, das Gestell damit neu zu belegen. Dabei werden die Platten nur von unten verbunden und mit Stuhlwinkeln am Gestell befestigt.
So kann später irgendwann Irgendwer doch einfacher demontieren.......
Der erste Wanddurchbruch zum Treppenhaus ist gemacht und die ersten Gleise liegen, um den Gleisplan anzupassen.
Dabei werden von Anfang an Fahrzeuge, Figuren und Gebäude mit einbezogen, um die Grössenverhältnisse nicht aus den Augen zu verlieren.....
Demnächst mehr, Uwe.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Sa 4. Dez 2021, 19:39 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 530
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Mo 6. Dez 2021, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Mär 2019, 21:48
Beiträge: 152
Hallo Uwe,

Du legst ja ein tolles Tempo vor, es scheint, als wolltest Du Weihnachten schon die ersten Runden drehen können. Man darf auf weitere "Fortschrittsbildchen" unbedingt gespannt sein...

meint der Lindenauer

Micha


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue 1/13,3 - Innenanlage
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2021, 13:26 
Offline

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:30
Beiträge: 530
Hallo Micha.
Runden drehen, bis Weihnachten, wird wohl nix.
Das geht erst, wenn der Teil gegenüber und die Brücke fertig sind.
Aber im Bahnhof hin und her geht dann bestimmt.
Nachdem ich am Gleisplan noch etwas gewerkelt habe, werde ich diese Woche noch ein paar Platten zuschneiden und auflegen. Desweiteren soll der Ausschnitt für das Drehscheibenmodul und derTreppenüberbau angefertigt werden.
Mal schauen ob ich das hinbekomme.....
Gruss Uwe


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de