Die Feldbahnsinnigen
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/

Solana Ston
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=43&t=2370
Seite 1 von 1

Autor:  sandbahner [ Sa 9. Mai 2020, 11:34 ]
Betreff des Beitrags:  Solana Ston

Hallo,
nachdem ich nun mehrere Fahrzeuge nach dem Motto "könnte es so gegeben haben" oder "erstmal bauen, dann das Vorbild suchen",
in meinen Fuhrpark aufgenommen habe (oder noch dabei bin), siehe zB. hier:
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=65&t=2340
bin ich im Netz auf diese "Goldgrube" gestoßen:
https://www.solanaston.hr/en/the-history
Mittlerweile habe ich ca 100 Fotos, sowie ein paar Videos der Fahrzeuge, vor allem der Salzloren, aber auch der 2 Jenbach Ponys (einer ist ausgemuster und einer ist noch im Betrieb) und der Gleisanlagen beschafft.
Mir hat es vor allem die ausgemusterte Lok angetan, da sie mit einem Verdampfermotor, vermutlich jugoslawischer Produktion (Aran) ausgestattet ist.
http://www.ingr.co.uk/images/rly_ston07.JPG
Die noch im Betrieb befindliche Lok:
http://www.ingr.co.uk/images/rly_ston08.JPG
wurde aufwendig von österreichsichen Feldbahnfreunden repariert.
https://www.archiv-wgb.at/wp-content/uploads/2019/07/Archiv-WGB-Infoblatt-25-06_19.pdf
Nun möchte ich keine Salinenbahn bauen, aber zumindest die Jenbach mit Deutz Nachbau und einige dieser Salzloren in meinen Fuhrpark einreihen.

Mehr dazu dann im entsprechenden Thread!

MfG

Ronald

PS: in einem Video sieht man den Aufbau der fliegenden Gleisanlage, sehr interessant:
https://www.youtube.com/watch?v=FcWZ99EXb84
Achtet mal auf die Gleisjoche!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/