Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 15:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: B-Kuppler auf PMT-Fahrwerk
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 17:23 
Offline

Registriert: Di 22. Dez 2009, 11:07
Beiträge: 253
Wohnort: 31177 Harsum
Hallo Kollegen,

ich habe meinen kleinen B-Kuppler, der auf einem PMT-Fahrwerk aufgebaut ist umgerüstet.
Lenz-Dekoder und Uhlenbrock-Soundbaustein raus und DelTang-Empfänger RX-62/22 rein.
Eingebaut ist im Kessel ein zweizelliger Lipo-Akku, 7,4 V, 220 mAh.
Das reicht für 2,5 Stunden Fahrtzeit, der Original-PMT-Motor, 3-polig, schräggenutet verbraucht unter Last 65 mAh pro Stunde
Die Maßstabsgeschwindigkeit beträgt 25 km/h, also viel zu schnell.
Jetzt muß ich in der Lok nur noch gut aufräumen und alles verstecken, das mache ich aber erst, wenn ich den Empfänger fertig progammiert habe.

Hier die Bilder.


Dateianhänge:
SAM_1152.JPG
SAM_1152.JPG [ 187.72 KiB | 1925-mal betrachtet ]
SAM_1150.JPG
SAM_1150.JPG [ 189.56 KiB | 1925-mal betrachtet ]
SAM_1149.JPG
SAM_1149.JPG [ 188.63 KiB | 1925-mal betrachtet ]
SAM_1148.JPG
SAM_1148.JPG [ 188.25 KiB | 1925-mal betrachtet ]
SAM_1147.JPG
SAM_1147.JPG [ 187.68 KiB | 1925-mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

schamloser "0e Freelancer"
DelTang Funkloks 1:45
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de