Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: So 27. Mai 2018, 05:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Orenstein und Koppel MD2 in 1:35
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 18:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2045
Hallo,
wenn du mit 0,5mm Differenz beim Achsabstand leben kannst, wäre das hier vielleicht was:
http://www.bretzler.eu/product_info.php?info=p269_Antriebseinheit-WB-24-Tenshodo.html


MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orenstein und Koppel MD2 in 1:35
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:07
Beiträge: 9
Hallo,

der schaut so schlecht nicht aus, wenn die Höhe über Achsmitte passt, könnte das etwas werden.

Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orenstein und Koppel MD2 in 1:35
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 21:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2045
Hallo,
hier gibt es noch mehr:
http://motorbogies.com/index.php?main_page=index&cPath=1&zenid=lnf48oq6k532036df1fhskh7h1

MfG

Ronald

PS: den Tenshode Bogie als größeres Bild:
http://www.metromodels.net/Tenshodo_1.jpg
Vielleicht kann man da oberhalb was abfeilen?

...und hier die Maße:
http://1.bp.blogspot.com/-bI4Sirr8YNo/T6vPHf2ACrI/AAAAAAAABjI/EYCbadUVfAI/s1600/HO_SPUD.png

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orenstein und Koppel MD2 in 1:35
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 08:00 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2067
Moin,

der Antrieb macht einen zwar einfachen, aber doch recht soliden Eindruck.

Ich würde erstmal den Motor direkt an eine Stromquelle anschliessen und den Antrieb ein paar Stunden einlaufen lassen. Im Idealfall dehnt sich dabei der Treibriemen etwas.

Die Stromabnahmeschleifer würde ich an den Enden etwas drehen, damit sie flächig an den Rädern anliegen. Stromversorgung per PWM (Halbwelle) gibt zusätzlich etwas mehr Durchzugskraft im niedrigen Drehzahlbereich. .

Tenshodo Antriebe kann man übrigen mit unterschiedlichen Achsen und Rädern bestellen.
http://www.letrainmagique.com/Tarif_tenshodo.htm Aber auch in Einzelteilen.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orenstein und Koppel MD2 in 1:35
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2013, 15:15 
Offline

Registriert: So 15. Dez 2013, 18:19
Beiträge: 2
Hallo,

hier mal ein Umbauvorschlag für den Antrieb mit Foto
http://s1gf.de/index.php?page=Thread&po ... post105974


Zuletzt geändert von noltemeyer am Di 17. Dez 2013, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orenstein und Koppel MD2 in 1:35
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2013, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:07
Beiträge: 9
...das ist ja interessant. Da hat jemand meinen Beitrag hier (http://s1gf.de/index.php?page=Thread&threadID=28545&pageNo=1) kopiert und einfach unter seinem Namen eingestellt.
Ein Link wäre ehrlicher gewesen.

Gruß
Markus


Zuletzt geändert von sandbahner am Di 17. Dez 2013, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Link korrigiert


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de