Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Mo 9. Dez 2019, 17:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 18:02 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

welcher von den unzähligen Entwürfen hat denn jetzt das Rennen gemacht? Ist etwa schon wieder Sendepause?

Es sieht so aus, als hätten sich bisher nur Sandbahner und ich näher damit beschäftigt. Wollte Martin nicht "in PS und in grün" ?

Meine Variante, ein 93% Ausdruck, passt, passt nicht, oder könnte so hinhauen, wenn man das Teil als Freistil-Lok akzeptieren will. Ronalds 85% Interpretaton halte ich intuitiv und per Augenmaß für passender. Wozu auch immer.

Bild

Bild

Bild



Bild

Ausschneiden, falten, kleben dauert ca. 20 - 30 Minuten. Fotografieren und Bilder einstellen etwas länger. Also her mit den Diskussionsbeiträgen.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Zuletzt geändert von Otter_1 am Do 9. Jan 2014, 10:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:19
Beiträge: 372
Wohnort: Metropolregion Nürnberg
Guten Abend SCHÖMA Jünger,

als alter Kartonist kann ich natürlich nicht die Finger von diesem "allerliebsten" Bastelbogen lassen,
nur mit dem Unterschied, daß bei mir meistens nicht nur ein Entwurf sondern eine fahrfertige Lok daraus wird.
Ich habe mich mit der 100% Version in ADAC gelb versucht.
Lowcost mit einem unveränderten ANNA Antrieb (man verzeihe mir die Triebstangen, wenn die Trittbretter
mal dran sind wird man die kaum noch sehen, außer man ist noch so gelenkig, daß man sich mit dem Auge
auf die H0 Gleise legen kann...

Bild
Bild
Bild

wenn der Lokführer in der Kabine stehen können soll, wäre diese Größe ganz ok.

Bild

jetzt wäre die funktionierende Beleuchtung und eine bewegliche Schiebetüre noch mein Bastelziel.
Mal sehen ob ich das hinbekomme, weil ich den ANNA Antrieb nur sozusagen als Wechselantrieb
zum Einstecken geplant habe, werde ich die Lichtkabel mit Ministeckverbindern ausführen, so kann
man mehrere Lokgehäuse mit einem Antrieb ausstatten.
In dieser Ausführung noch ganz konventionell mit Schienenstrom.

im Vergleich mit meiner 3D Druck Dampflok scheint mir die 100% Version gar nicht schlecht, oder?

Viele Grüße
von der fränkischen Pappfront

Christian bgv

_________________
nem szabad, de lehet!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Okt 2012, 08:04
Beiträge: 75
Des isch ned no gued, sondern saugued!

Toll, Christian.

Soweit bin ich noch nicht. Ich werde ja die etwas kleinere Version bauen, allerdings aus PS. Eventuell hänge ich dann "vorübergehend ein Halling KSW-Antrieb darunter, schau´n wer mal.

_________________
Moin, moin!

Ulrich

"Ein Hamburger wird nicht braun, er rostet!"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Mo 13. Jan 2014, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Okt 2012, 08:04
Beiträge: 75
Nach ein paar Tagen Pause habe ich die wichtigsten Zeichnungen fertiggestellt:

- Ansichtszeichnung (mit einer Idee für den Führerstand)
- Zeichnung der wesentlichen Gehäuse- und Fahrwerksteile

Die Ansichts- und Teilezeichnungen habe ich im Maßstab 1 zu 11,25 angefertigt - die PDF´s sind auf 1 zu 22,5 skaliert.


Dateianhänge:
SCHÖMA DIESELLOK MAßZEICHNUNG 1 ZU 11,25.pdf [33.59 KiB]
145-mal heruntergeladen
SCHÖMA DIESELLOK TEILE 1.pdf [15.08 KiB]
122-mal heruntergeladen
SCHÖMA DIESELLOK TEILE 2.pdf [13.12 KiB]
125-mal heruntergeladen

_________________
Moin, moin!

Ulrich

"Ein Hamburger wird nicht braun, er rostet!"
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Mo 13. Jan 2014, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Okt 2012, 08:04
Beiträge: 75
Der Fehlerteufel hat sich doch eingeschlichen - die Maße für Front- und Rückteil sind Falsch - die Höhe ist 4 mm und nicht 5 mm!

_________________
Moin, moin!

Ulrich

"Ein Hamburger wird nicht braun, er rostet!"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Mo 13. Jan 2014, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 00:47
Beiträge: 63
Wohnort: 27419 Tiste
Schon erledigt der Fehler mit der Hutze
Bild
Gruss Reiner


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 10:52 
Offline

Registriert: Di 22. Dez 2009, 11:07
Beiträge: 259
Wohnort: 31177 Harsum
Moin Reiner,

die sehen ja prima aus ! ;)

_________________
Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

schamloser "0e Freelancer"
DelTang Funkloks 1:45


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Fr 17. Jan 2014, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 00:47
Beiträge: 63
Wohnort: 27419 Tiste
Ich habe Ulrichs Lok mal in den "Heimathafen" verfrachtet.
5252
Freundliche Grüße Reiner


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wäre, wenn ... SCHÖMA Diesellok für Gn15
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 10:35 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2164
Moin,

hat sich eigentlich jemand mit dem Entwurf weiter beschäftigt? Ankündigungen gab es ja ein paar. Zuletzt wurde eine Interpretation Anfag des Monats beim Elchtest in Stadtoldendorf (Nussa 2014) gesichtet. http://s27.postimg.org/7wx41ljxf/IMG_0477.jpg


Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de