Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Di 25. Sep 2018, 04:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2013, 17:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2056
Hallo,
da ich in letzter Zeit per Mail und PN in Sachen Bezug und Bestellung von Deltang Steuerung angesprochen wurde,
stelle ich hier die Frage, ob es noch mehr Interessenten gibt, so daß sich eine Sammelbestellung lohnt.
Ich würde das komplette Kit empfehlen:
http://www.deltang.co.uk/tx21-kit.htm
sowie diesen Empfänger:
http://www.deltang.co.uk/rx60a-2-v601.htm

MfG

Ronald

PS:als Stichtag für die Interessenbekundungen gilt Sonntag, der 05.05 2013

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2013, 17:52 
Offline

Registriert: Di 22. Dez 2009, 11:07
Beiträge: 249
Wohnort: 31177 Harsum
Hallo Ronald,

ich bin dabei.

_________________
Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

schamloser "0e Freelancer"
DelTang Funkloks 1:45


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2013, 19:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2056
Hallo,
da ich wegen der Löterei gefragt werde, ja, ich löte die auch zusammen.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2013, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 19:55
Beiträge: 63
Wohnort: Nordfriesland
Von mir aus mal ein riesengroßes Lob an Ronald, auch das er sich anbietet, die Steuerung noch zusammenzulöten ;)
mehr ist nicht zu sagen.....

Dieter

_________________
http://modellbahn.emmelsbuell.net


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:17
Beiträge: 373
Wohnort: Hansestadt Stade
Moin,
ich bin auch dabei, Details dann fernmündlich.

MfG Christoph FBSM

_________________
Grüße aus den hohem Norden.
http://www.igmodellbahn-stade.tk/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 22:30
Beiträge: 93
Wohnort: Ladenburg
Hallo Ronald,

ich wäre auch dabei. Aber zunächst dann noch einmal eine Frage nach den eventuell zu erwartenden Kosten (ca. Obergrenze) pro Einheit. Könntest Du diese in etwa hier benennen?

Sonst kann ich Dir hier nur ein dickes Lob aussprechen und Dir für Deine Bemühungen danken. Ich finde es schon absolute Spitzenklasse wenn sich Mitglieder unseres Forums so aktiv beteiligen und sich mit Arbeit persönlich einbringen. Danke dafür.

Ein schönes Restwochenende wünscht

Georg - der Bahnindianer

_________________
meine Webseiten:
http://www.bahnindianers-basteleien.de/ oder
http://www.bahnindianers-bilderbuecher.de/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 11:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2056
Hallo,
der Sender als Komplettbausatz + den Empfänger kosten mit Transport ca 65 Euronen.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 12:02 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2118
Moin,

der Hersteller verlangt für den einfachen Sender 25 Pfund, also ca. 30 Euro Aufpreis für die Komplettmontage. Preisgünstiger sollte Ronald Sandbahner auch nicht arbeiten.

Zu Deutsch: Man ist für die (einfache) Erstausstattung mit rund 100 Euronen dabei.
Dazu kommen noch geeignete Akkus und ein Ladegerät.

Für weitere Loks, so man sie nicht gleichzeitig fahren lassen will, braucht man dann nur noch jeweils das Empfänger / Regler Bauteil. Und ein paar Stecker.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 12:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2056
Hallo,
Akkus, Ladegeräte oder Batterien, außer der Senderbatterie, sowie Hauptschalter für die Loks, sind im Lieferumfang meinerseits nicht enthalten.
Eine Bedingung ist, das mit der Steuerung betriebene Modell sollte hier im Forum vorgestellt werden 8-)

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelbestellung von Deltang Fernsteuerungskomponenten
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 13:45 
Offline

Registriert: Di 22. Dez 2009, 11:07
Beiträge: 249
Wohnort: 31177 Harsum
Hallo Ronald,

da ich auch RC-Trucks im Maßstab 1:43,5 baue, verfüge ich über eine sehr gute Ladetechnik.
Akkus, Schalter, Ladebuchsen etc. sind kein Problem. Da ich aber nur wenige elektronische Kenntnisse habe, hätte ich Probleme beim Zusammenbau des Senders.
Die entsprechenden Loks, die ja schon vorhanden sind, werde ich dann natürlich hier im Forum vorstellen !
Zum Beispiel meine Draisine MD-54.


Dateianhänge:
IMG_6696.JPG
IMG_6696.JPG [ 1.29 MiB | 584-mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

schamloser "0e Freelancer"
DelTang Funkloks 1:45
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de