Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 08:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rollenprüfstand
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 20:40 
Offline

Registriert: Do 28. Jun 2012, 18:55
Beiträge: 87
Hallo Garten-, Feld- & Waldbahner,
um Lokomotiven die man so baut auch testen zu können sind wir in Schkeuditz bei einem Händler fündig geworden der einen vierteiligen Bachmann Rollenstand anbot. So wie er original ist kann man ihn nicht gebrauchen. Da bei uns Feldbahnern zwei- maximal dreiachsige Lokomotiven gebaut werden reicht ein zweiteiliges Set völlig aus. Vom Originalzustand habe ich kein Bild gemacht, dafür im zerlegten.

Bild

Ich wollte erst die aufgepreßten Räder durch Kugellager ersetzen. Nach ich dem sie unter zu Hilfenahme zweier Schraubendreher sauber abgehebelt bekam, wollte ich versuchen sie durch aufbohren drehbar zu machen. Und es hat problemlos funktioniert.

Bild

Als nächstes werden die Zapfen mit 3,2 mm für ein M4 Gewinge aufgebohrt.

Bild

Nur noch das Gewinde einschneiden.

Bild

Eine M4 Zylinderschraube mit selbstsichernder Kontermutter und fertig ist das Rollenlager.

Bild

Bild

Bild

Davon zwei Stück.

Bild

Die Rollenlager können auf ein 45 mm Gleis gedrückt werden, oder wer keins hat baut sich aus einem Restholz eine variable Halterung.

Bild

Bild

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de