Die Feldbahnsinnigen
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/

Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=65&t=2071
Seite 2 von 5

Autor:  Michael [ Sa 28. Apr 2018, 19:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge

Hallo Ronald, hallo Juergen,

die Kommoden sind an euch unterwegs, sollten am Montag eintreffen. Bin auf eure Einschätzung gespannt.

Autor:  sandbahner [ Di 1. Mai 2018, 11:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge

Hallo,
alles angekommen und schon probemontiert.
Nach der fertigen Montage kann ich die Beschläge in Angriff nehmen sowie die Lagerung für die Unterwagen.
Spätestens nach Fertigstellung stellt sich die Frage der Farbgebung.
Auf Seite 42 des Buches sind die einzigen vorhandenen Farbaufnahmen (Postkarten) abgebildet.
Demnach hatten die Loks ein rotes Fahrwerk und grüne Aufbauten, die Wagen waren in "Güterwagenrot" gehalten.

MfG

Ronald

PS: beim Durchsuchen der Bilder konnte ich zumindest bei den Kastenwagen (Seite 64), Kipploren (Seite 98) und einem Pumpenwagen(? Seite 95) alternative Achslager entdecken.
Besteht hierfür Interesse?

Autor:  Michael [ Di 1. Mai 2018, 14:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge

Hallo Ronald,

für mich liegen die Unterscheide in gefedert bzw. ungefedert. Die Kastenwagen, wie auch die Langschiffe waren des Transportgutes wegen gefedert, die Kipper nicht. Oder übersehe ich etwas?
Die Lagerung der Drehgestell würde ich nach deinen Vorgaben mit in den Lasersatz einbeziehen wollen. Was meinst Du? Ich teste aktuell die Swift Sixteen Unterwagen. Zwar nicht original, aber zumindest orginell.
Freue mich auf die ersten Bilder.

Ach ja, noch etwas. Kannst Du mir die Maße deines Kastenwagenfahrwerks schicken?

Autor:  sandbahner [ Di 1. Mai 2018, 16:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge

Hallo Michael,
beim Zusammenkleben des Sortimentswagens gibt es im Bereich die Trennwand einigen Nacharbeitungsbedarf, d.h., die Trennwand paßt nicht.
Ich mußte im Bereich der Dachaufnahme einiges abfeilen (man kann sich die Dachsparren als Vorlage nehmen).
Vielleicht sollte das beim Serienmodell berücksichtigt werden.
Bild

Bild

Desweiteren wäre es nicht schlecht, so wie bei anderen Lasergangbausätzen, für das dach Mittenmarkierungen vorzusehen.
Mal sehen, ob ich das Dach gerade drauf bekomme.

Achslager:
auf Seite 64 ist ein gefederter Kastenwagen mit Flanschlagern zu sehen.

wird fortgesetzt


PS: zum Kastenwagen und zum Rungenwagen geht es hier

Autor:  sandbahner [ Di 1. Mai 2018, 19:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen

Hallo,
Bild
soweit der Stand der Dinge.
Im Moment drucke ich die Drehgestellaufnahmen.
Dann sehen wir weiter.

MfG

Ronald

Autor:  sandbahner [ Do 3. Mai 2018, 14:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen

Hallo,
heute war Roll-out:
Bild
Allerdings noch mit den Feldbahnrädern, die etwas zu klein sind.
Passende Räder sind unterwegs.

Bild
dabei konnte gleich ein Radientest durchgeführt werden, also LGB R1 ist kein Problem.

Bild
Kupplung und Kuppelbolzen haben genügend Platz.

Bild
Die Unterkonstruktion.
Nach mehrmaligen Abändern funktioniert es jetzt.

Bild
Das ist die Halterung für die Drehgestelle.
Kann man unter den Wagen kleben oder schrauben.
Bild
Auf den beiden "Höckern" liegen die Knotenbleche auf.

MfG

Ronald

Autor:  Töffelholm [ Do 3. Mai 2018, 14:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen

Hallo Ronald,

welche Kupplungshöhe ergibt sich bei den Drehgestellen mit den von dir geplanten Rädern?

Jürgen

Autor:  Michael [ Do 3. Mai 2018, 17:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen

Hallo Ronald,

sieht doch schon mal super aus!!

Autor:  sandbahner [ Do 3. Mai 2018, 17:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen

Hallo Jürgen,
die Kupplungshöhe kann man auf Grund der gefederten Ausführung der Unterwagen in gewissen Grenzen verändern.
Sobald die Räder eingebaut sind, werde ich das nachmessen.


MfG

Ronald

Autor:  Strippenbahner [ Do 3. Mai 2018, 19:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mercksche Fahrzeuge - Sortimentswagen

Moin,

das sieht doch schon sehr gut aus.
Ich finde es toll, wie jetzt nach und nach die Merkschen Wagen auftauchen. :)

Seite 2 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/