Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Do 26. Apr 2018, 19:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 16:21 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

da heute zwei weitere PEZ Spender mit weiblichen Köpfen erstanden werden konnten (Türkenladen, 1.19 Eus / Stück),
habe ich den Herrn Igor gebeten, mal eben eine Kopftransplation vorzunehmen:

Bild

Nach rund einer Stunde und zwei abgebrochenen Juweliersägeblättern war das erledigt. Vielleicht kommt irgendwann noch etwas Farbe, um den Disney Look wegzubekommen.

Bild

Die beiden Gießharzfiguren stammen von dem brit. Hersteller Banjomike.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2016, 19:47 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

es ist schon wieder am Weihnachten. Im Supermarkt, Netto meine ich, sind mir vier Engelsköppe an Wäscheklammern für 1,99 Eus zugelaufen. Könnten so etwa für 1 : 12 / 13 passen.

Bild

Eine härtere, saugfähige Gips oder Gießharzmasse. Ist aber leicht mit der Lausäge o. Ä. zu zerlegen. Wegen der Wäscheklammer muss man ein wenig Hinterkopf dran modellieren. Das ist mit milliput allerdings in wenigen Minuten erledigt.

Im Bild ist meine übliche Bemalungstechnik zu erkennen.
Schwarz grundieren, weiß trockenbürsten und dann lasierend übliche Farbtöne auftragen. In meinem Fall mit Tubenacryl. Lichter und Schatten entstehen so fast automatisch.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: So 8. Jan 2017, 14:40 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

In Krähwinkel haben gestern zwei kräftige Jungs in Overalls angeheuert:

Bild

Sie kommen vom Tamiya Formel 1 Zirkus und meinen, prädestiniert zu sein, olle Feldbahnloks, egal welcher Baugröße, auf Trab zu bringen.

Mit im Bild, die (limitierte) Gn15 Lokomotive DECADE, die Steve Bennett vor 5 oder 6 Jahren zum 10-jährigen Jubiläum der Gn15 Idee herausgebracht hat. Auflage 36 Stück.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 13:18 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

Lesern die sich mit der Igor-Idee näher beschäftigen möchten,
sei unbedingt der Scheibenweltkalender 2017 ans Herz gelegt:
https://www.randomhouse.de/Paperback/Der-Scheibenwelt-Kalender-2017/Terry-Pratchett/Manhattan-Hardcover/e496733.rhd

Selbstverständlich werden auch die Talente von Ignorinas gebührend gewürdigt.


Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 17:32 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

als Auftragsarbeit für den 1. Nov. 2017 hat Igor angefangen, ein paar geeignete Figuren zu fertigen:

Bild

Weiter oben in diesem Thread hat Mario vorgeschlagen, Skelette mit Spachtelmasse zu belegen. Bei der Kleinen habe ich das versucht, letztendlich dann aber doch wieder Lagen von Papiertaschentüchern verwendet. Gehärtet mit verdünntem Weißleim bzw. Kollophonium / Spritus. Zusätzliche Kleidung ist aus Filterpapier geschneidert.

Bild

Speedy Gonzales hat schon mal den Festtagszylinder abgestaubt um Carmen Olivia den Hof zu machen.

In Westeuropa hat über 50% der Bevölkerung eine Sehbehinderung. Bei Modellfiguren ist davon nicht zu merken, die werden selten mit Brillen dargestellt.

Für 6 Brit. Pfund gibt es bei ModellEarth 7 unterschiedliche Brillen in 7 / 8th Scale. Messingätzteile. Drei davon habe ich mal eben verarbeitet.

Bild.

Die männlichen Figuren sind umgebaute FBI Figuren, ein Nachguss aus Mexiko.

Bild

An wen erinnert mich wohl der linke Brillenträger? Hat der nicht das eine oder andere umstrittene Buch verfasst?

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: Fr 24. Mär 2017, 18:14 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

weiter vorne in diesem Thread habe ich 2 Tamaya Mechaniker vorgestellt,
Einer davon ist inzwischen auf Arbeiter umgeschult worden:

Bild

Die Ausgangsfigur trägt einen Overall. Ich will aber jemand mit Hemd und Hose.

Etwas Spachtelmasse im Hüftbereich um eine Hose anzudeuten. Aufschläge an den Hosenbeinen. Vor der Montage der Hosenträger wurde etwas Material weggefräst, damit sie glatt anliegen.
Hut aus Visitenkarten-Karton mit etwas Modelliermasse (milliput)


Bild

Irgendwann muss ich noch mattes Fixativ aufsprühen, um der Hose den Glanz zu nehmen. Sieht doch sehr nach Leder aus.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 20:24
Beiträge: 435
...die steckbrieflich gesuchte Person vom 05. März könnte natürlich ( ohne jetzt groß die Blechtrommel zu rühren) der sein, der auch Bildhauer war. Bildhauerisch kommt auch gut der Kerl im letzten Beitrag rüber. Arbeitspersonal mit gelangweiltem Habitus ( man siehe den allbekannten Preiser Maurer mit Bierflasche) passen ja extrem gut zur Arbeitsmarktlage:

Suchen engagierten 18 jährigen gesunden Mitarbeiter mit exellenten PC Kenntnissen, Führerschein von Mofa bis Leopard 2 Bedingung, Vollabitur mit Abakusdiplom und Bachelorqualität gerne gesehen. Nachtarbeit verbunden mit republikweiter Montagewilligkeit wird vorausgesetzt.

Da bleibt doch jedem Arbeitswilligen das Lachen im Halse und der Spaten im Boden stecken....


( Die Spitzhacke würde ich metallmäßig umstylen von raumschiffsilbern nach angegammelt. Aber ich denke das ist schon im Fluß...)

_________________
F-Scaler

Das zwischen 2 Schienenprofilen ist das, wo Fahrzeuge reinpassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 00:25 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

einen herumstehenden Malocher kann ich jedenfalls besser auf jeder Anlage neben dem Gleis platzieren, als einen Hacken- oder Schaufelschwinger. Dem müsste ich ja noch einen Kohle- oder Misthaufen spendieren, damit es einen Sinn ergibt.

Diese Pseudo Job Ausschreibung kann ich auch schon nicht mehr hören. Ist vermutlich von einem 22 jährigen Hauptschüler mit Notabschluss und Smartphone, Ringen in der Nase, Nägel im Kopf, tätowierten Krampfaderwaden usw. verfasst worden, der sich immer noch wundert, wieso er den ausgeschriebenen Job als Atomphysiker neben dem Spargelfeld nicht bekommen hat.

Maurer oder sonstige Handwerker mit Bierflasche in der Hand habe ich seit Jahrzehnten nicht mehr in Freier Wildbahn gesehen. Da haben Berufsgenossenschaften und Versicherungen ein Auge drauf. Sogar die irischen und schottischen Subunternehmer, die bei mir in der Nachbarschaft die Sozialbauten hochziehen, trinken nur noch nach spätem Feierabend.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 19:43 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

so langsam gehen mir die Brillen aus. Aber man sieht, der Herr im Bild kann mit Brille völlig entspannt im Kommunistischen Manifest lesen, während seine Mitreisende kaum das Doktor Oetker Kochbuch entziffern kann:


Bild

Bild

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lokführer Igor und seine Freunde
BeitragVerfasst: Mo 17. Apr 2017, 22:05 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2047
Moin,

der vierte der Tamaya Rennmechaniker trägt jetzt auch Zivilkleidung.

Bild

Er fummelt gerade an der Werkzeugkiste des neuen 7 / 8 Schienentaxis herum.
Hat wohl das Vorhängeschloss übersehen.

War ein flotter Umbau. Overall Taschen weggefräst, Weste mit Minifräser graviert.
Ein Schnauzer aus Milliput.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de