Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gn15 - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2015, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 204
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Hallo,
ich versuche gerade meine Gn15-Aktivitäten zusammen zufassen und ins Netz zu stellen.
Da ich mich erst bei Wordpress einarbeite, bin ich für jeden Hinweis dankbar.


https://modellbahnblog.wordpress.com/

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Zuletzt geändert von 600mm am Di 7. Feb 2017, 16:06, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Internetseite
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2015, 10:53 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2127
Zitat:
bin ich für jeden Hinweis dankbar.


Moin,

ich würde möglichst umgehend den nichtssagenden Titel des Threads ändern.
Was heute neu sein mag, ist in wenigen Tagen, Monaten... schon uralt.

Viele Internetnutzer verwenden Foren als Nachschlagquelle. Da wäre ich ausgesprochen verärgert, wenn mir unter dem Titel "Neue Internetseite" irgendwelche ollen Kamellen serviert würden, die seit Jahren schon in vielen Foren durchgekaut worden sind.

Geballte Informatioen auf "Heimatseiten" mag ich manchmal. Allderdings sind mir aktuelle Nachrichten und Beiträge in Foren wesentlich lieber. Da habe ich eine Chance, die mitzubekommen.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2015, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 204
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Hallo,

na da hab ich doch gleich Deinen Ratschlag befolgt. Ist diese Überschrift besser?
Momentan wird die "Walddestille" vorgestellt. Foren sind ja gut, doch bei der nun schon
fast kaum noch überschaubaren Zahl, muß man sich auf einige konzentrieren.
Als Dauerleser bin ich bei Buntbahn, Feldbahnsinnige, Schmalspurtreff, Drehscheibe und Gn15Info
und das beansprucht auch schon viel Zeit.

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Zuletzt geändert von 600mm am Mo 19. Okt 2015, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Bastelleien
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2015, 14:12 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2127
Moin,

der Titel ist jetzt zumindest suchmaschinentauglich und sogar ich erkenne auf einen Blick um was es gehen könnte.

Noch besser als "Wordpress (Wortpresse)" wäre natürlich "Woldpress (Weltpresse)"

Vielleicht könnte man "Bastelleien" mal unter die Presse legen und ein "l" herauspressen.
Bevor die hiesigen Germanisten wieder Amok laufen und mit Pisa um sich hauen.

Fiel Spahs

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2015, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 204
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Halleluja Gn15-Bruder und tank ju!

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2015, 18:18 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2127
Moin,

jetzt würde ich noch das "meine" streichen, was man nach einem Gedankenstrich sowieso groß schreiben würde. Dann klingt es nicht mehr so hoppelig nach Besinnungsaufsatz.

Zudem werden doch bestimmt irgendwann auch mal die Kollegen von den Knatterbürgern erwähnt. Vielleicht kommt auch noch eine Linkliste auf Gn15 Anlagen in aller Welt. Da würde "meine" ja sowieso nicht mehr stimmen.

Je mehr ich drüber nachdenke, "Gn15 Welt - Anlagen und Basteleien" wäre sogar frei von Anglizismen, was in Deutschland heutzutage schon fast Seltenheitswert hat. Gn15 kommt ja auch ziemlich selten vor.

Frohes Schaffen

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2015, 21:30 
Offline

Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:42
Beiträge: 119
Wohnort: Duisburg
Hallo Michael,

hatte deine Anlage ja schon live in Stadtoldendorf gesehen. Aber die Bildergalerie in kompremierter Form hat auch was ! Muss man nicht so viel blättern und suchen....

Grüsse vom NiederRainer

_________________
Hauptsache 's rollt auf 45mm oder 16,5mm und kostet nix !!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2015, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 204
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Moin Niederrainer,

genau das war mein Ansinnen. Ich lese ja in diversen Foren und doch finde ich komprimierte Vorstellungen zum Nachschauen irgendwie besser. Wenn mir mal nichts einfällt, schaue ich hier;

http://www.feldbahn-modellbau.ch/search ... A4udeteile

Es wird zwar etwas dauern bis so langsam die Seiten wachsen, doch einfach immer mal wieder reinschauen.

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Gn15 auf Wordpress - meine Anlagen und Basteleien
BeitragVerfasst: Sa 4. Feb 2017, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 204
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Moin,

auf der "Walddestille" war mal wieder Pflanzzeit. Zwei künstliche Zypressen wurden erst in Form gebracht, dann mit hellbraun, dunkelgrün und später mit hellgrün mittels Airbrush behandelt. So entsteht eine richtige kleine Wildnis. Kosten der Bäume 5,60€ das Stück. Da kann man nicht meckern.
Davor der neue Rübenwagen mit den 3D-Drehgestellen vom Sandbahner.


Bild


Bild


Bild

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de