Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Do 15. Nov 2018, 01:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Daimler Motorlok
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 07:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 22:30
Beiträge: 93
Wohnort: Ladenburg
Hallo Feldbahngemeinde,

ich war gerade selbst erstaunt wie lange ich mich heir schon nicht mehr zu Wort gemeldet habe aber warum dem so war möchte ich nur kurz mit dem Wort "Gesundheitsproblem" umschreiben.

Da ich so langsam aber sicher wieder mich Modellbauakttivitäten zuwende suche ich für eines meiner Projekte die ich noch gerne in meinem Leben durchführen möchte einen Artikel der (ich schätze so um 2008 herum) in einem Forum zu finden war. Er behandelte die Daimler Motorlok aus dem Museum in Stuttgart. Der Bericht ging sofern ch mich erinnere um eine Machbarkeit des Selbstbau dieser Feldbahnlok. Damals fertigte der Autor hierzu auch recht hübsche Zeichnungen an. Leider konnte ich trotz mannigfaltiger Suche diesen Artikel bisher niergendwo finden. Kann mir da vielleicht einer von Euch weiterhelfen und mir einen Link zu diesem Beitrag hier oder anderswo geben?

Vielleicht kennt auch jemand eine sonstige Quelle in der man Maße für diese Lok Finden kann.

Ich freue mich über jede Hilfe.

Gruß vom Bahnindianer

PS.: hier noch ein Bild dazu

Bild

_________________
meine Webseiten:
http://www.bahnindianers-basteleien.de/ oder
http://www.bahnindianers-bilderbuecher.de/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daimler Motorlok
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 09:51 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2011, 15:48
Beiträge: 2141
Moin,

in der Zeitschrift: Schmale Spuren, 2010, sind bemasste Zeichnungen. http://www.kipplore.com/t3901-alteste-feldbahnmotorlok

Wir hatten mal darüber nachgedacht, diese Lok für Gn15 zu bauen. Das Vorbild ist sehr zierlich.

Viel Spaß

JZ / Otter 1


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daimler Motorlok
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 15:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2068
Hallo,
da ist bestimmt diese Lok gemeint:
Bild
Die Lok wurde als 3D Druckmodell konzipiert, man kann sie natürlich auch selber schnitzen.
Ist aber noch nicht ganz fertig (Puffer zB fehlen noch)
Würde aber bei Interesse die CAD Zeichnung zur Verfügung stellen.
Die Teile sind alle einzeln gezeichnet und man kann diese bei Bedarf aus der Zeichnung extrahieren und einzeln bemaßen.
Bild
Ein paar Grundmaße.
Da habe ich ausgelotet, ob man die Lok auch in GN 15 bauen könnte.

Ganz vom Tisch ist das Projekt aber noch nicht, eventuell baue ich die mal in 1:13,3.
Mittlerweile habe ich technisch aufgerüstet, so daß solch ein Modell in greifbare Nähe gerückt ist.


MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daimler Motorlok
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 22:30
Beiträge: 93
Wohnort: Ladenburg
Hallo Ronald, Hallo Jürgen,

zunächst einmal vielen dank für die prima Informationen.

Ein Gn15 Modell würde mich schon auch noch interessieren. Wird das Ding druckreif, ich lege mkir eine "Druck" zu. Auch in 1:13,xx gibt es bei mir Interesse.

Ich habe jetzt nur ein kleines Problem. Alle meine Modellbahnhefte wurden leider von "Nichtmodellbahnern" entsorgt. Die haben wohl alle schon mit meinem "Ende auf dem Abstellgleis" gerechnet dabei habe ich nur neue Vorräte aufgenommen. Aber so ist das mit alten Veteranen - man hat etwas schadhaftes und die stellen dich schon Z.

Gibt es die Möglichkeit mir den Artikel aus schmale Spuren einzuscannen und als PN zu schicken. darüber würde ich mich schon sehr freuen.

Mal sehen was möglich ist.

Gruß Georg

_________________
meine Webseiten:
http://www.bahnindianers-basteleien.de/ oder
http://www.bahnindianers-bilderbuecher.de/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daimler Motorlok
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 21:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2068
Hallo,
ich kann dir meine gesammelten Werke, inklusive vieler Fotos, per Mail schicken.

MfG

Ronald

_________________
"Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist!"

Karl Valentin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de