Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Di 10. Dez 2019, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 16:06
Beiträge: 19
Wohnort: Nordenham
Moinsen! Nachdem ich die beiden Frauen auf die Eisbahn entlassen habe, kann ich noch´n Büschen Schwarzarbeit machen. Und das trug sich wie folgt zu:

Erstmal etwas Füller:
Bild

Bild

Bild

Bild

Das sieht seltsam aus, ist aber Wurscht, wird noch geschliffen. Leider kann ich auf Polystyrol nicht mit meinen geliebten 2K Materialien arbeiten, es würde sich flugs auflösen. Das erhöht die Trockenzeiten. Etwas Feinspachtel hier und da:

Bild

Jetzt wirkt der Schlot etwas gefälliger.

Bild

Geschliffen mit 320 Nasspapier und Diamantnadel im Proton-Dremel.
Bild

Und wieder warten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ........ ---- trocken!

So! und nun - eigentlich - nach ma was macht denn die Katze da? WAS KAUT DER SACK AUF MENEM KABEL RUM???? :roll: :mrgreen: :mrgreen: - Ergebnis:
Bild

Jaja. So sind sie! Nun muss ich den Schandolmoker (Lautsprecher) nochmal prüfen vor´m Lackauftrag, nicht das da n kurzer auf der Leitung ist. Ergo - Dach bleibt zunächst weiß, und nun? SCHWARZARBEIT!!!! :D
Bild

Bild

Bild

Bild

Soweit erstmal. Danke für euer Interesse! Weiter geht s die Tage,,, morgen wird erstmal meine lütte 6 Jahre alt und das heisst - FEIERN!!! mit den anderen lütten. :roll: :mrgreen:

_________________
alles Gute - Toddy
--------------------------------------------
Gift dat dat? Dat gift dat! Dat dat dat gift?!?
----------------------------------------------------------------------------------
"Der größte Fehler den man im Leben machen kann ist, immer Angst davor zu haben, einen zu machen!" Elbert Hubbard


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 205
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Moin,

die "Walddestille" ist anlagenmäßig ziemlich komplett. Etwas "Grün" wird immer ergänzt und auch etliche Kleinteile kommen bei jeder Ausstellung dazu.

Nun soll eine Dampflok entstehen. Das Vorbild steht in Penzberg als Denkmal. Bei Gn15 wird aber nicht der originale Nachbau entstehen, sondern das Gehäuse wird an das Magic Train Unterteil angepaßt und ist "freelance".



Bild




Dampfer_1_IMG_20161214_194419 (600mm)
Bild


Dampfer_2_IMG_20161214_194419 (600mm)
Bild

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 16:06
Beiträge: 19
Wohnort: Nordenham
Moin Michael, Das ist ein prima Vorbild. Ich würde die Vorbilder meiner Lok gern einmal zeigen aber das Dilemma mit dem Copyright.
Das Fahrwerk der Magictrain habe ich nun schon des öfteren ausgemacht. Das ist deutlich wuchtiger als das Fahrwerk einer H0 Lok. Ronald gab auch schon den Tip. Ist das Heckteil deiner Lok aus Resin?

_________________
alles Gute - Toddy
--------------------------------------------
Gift dat dat? Dat gift dat! Dat dat dat gift?!?
----------------------------------------------------------------------------------
"Der größte Fehler den man im Leben machen kann ist, immer Angst davor zu haben, einen zu machen!" Elbert Hubbard


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 16:06
Beiträge: 19
Wohnort: Nordenham
Moinsen, das müßte doch erlaubt sein:

http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... 17,5412961

Eben nordisch :))

_________________
alles Gute - Toddy
--------------------------------------------
Gift dat dat? Dat gift dat! Dat dat dat gift?!?
----------------------------------------------------------------------------------
"Der größte Fehler den man im Leben machen kann ist, immer Angst davor zu haben, einen zu machen!" Elbert Hubbard


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mai 2010, 11:34
Beiträge: 205
Wohnort: Da wo der "Molli" dampft
Nein, kein Resin, sondern der Deckel einer alten DIA-Schachtel. Die grauen PVC-Teile stammen von einem Lüfter einer alten Schweinemastanlage. Das Material ist gut mit normalem Plastikkleber oder Aceton zu kleben. Ich verarbeite so alles, was mir in die Finger kommt. Magic Train mit dem Faulhaber von sb hat extrem gute Laufeigenschaften und darauf kommt es mir an. Ein anderes gutes Fahrwerk mit entsprechenden Radgrößen ist die Fleischmann BR 53.

Hier die komplette Ansicht des Denkmals in Penzberg:

Bild

_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael

https://www.facebook.com/pg/600mm/posts/?ref=page_internal
https://modellbahnblog.wordpress.com/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: So 8. Jan 2017, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 16:06
Beiträge: 19
Wohnort: Nordenham
Hallihallo und weiter geht´s. Es war recht unruhig über Weihnachten und Sylvester - alle lagen flach, inclusive mir.

Also - ein schönes neues Jahr euch allen! fbp

Ich bin endlich mal wieder zum basteln gekommen und hier ein paar Eindrücke:

Bild

Bild

Licht vorne - Versuch 1 - ich habe ein wenig Zeit gebraucht...

Bild

Bild

Es sollte aussehen wie eine Petroleum Leuchte - das hat leider nicht geklappt - ich hatte immer einen Kurzschluss in der Leuchte.

Bild

Bild

Die Beleuchtung bei Rückwärtsfahrt möchte ich benutzen um ein Arbeitsleuchte zu zünden.

Bild

Da ich den Strom v. d. Schiene hole, hier ein kurzer Blick auf den Decoder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier mal die mein 2 besseren Drittel im Hintergrund - :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Sie läuft und macht Krach - Sie ist noch nicht ganz fertig - aber fertig ist langweilig - es macht mir Spass, noch die Möglichkeiten zu sehen.

Bild

Bild

Soweit erstmal. Ich werde bei Gelegenheit noch einen Film auf YouTube posten. Mal sehen wie ich die Probleme mit dem Puffer und den kleinen Radien löse - den ausgeschlafenen unter euch ist das sicher schon aufgefallen. :mrgreen: Da gibt es bestimmt ne gatterboxige Lösung! kp und beten beten beten... bgv

und jetzt - Prohost! fff

_________________
alles Gute - Toddy
--------------------------------------------
Gift dat dat? Dat gift dat! Dat dat dat gift?!?
----------------------------------------------------------------------------------
"Der größte Fehler den man im Leben machen kann ist, immer Angst davor zu haben, einen zu machen!" Elbert Hubbard


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: Mo 9. Jan 2017, 06:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 16:06
Beiträge: 19
Wohnort: Nordenham
Moinsen,

ich habe nochmal am Film geschraubt. Ist das erste Mal aber es ist irre was man mit einem Handy veranstalten kann!

:o

https://www.youtube.com/watch?v=8mIu5K4KPJs

Nu hab ich n Kanal für bewegte Bilder - vielleicht sind ja irgendwann einmal auch bewegende dabei!?!

vielen Dank für euer Interesse! fbp

_________________
alles Gute - Toddy
--------------------------------------------
Gift dat dat? Dat gift dat! Dat dat dat gift?!?
----------------------------------------------------------------------------------
"Der größte Fehler den man im Leben machen kann ist, immer Angst davor zu haben, einen zu machen!" Elbert Hubbard


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GN 15 Dampfer
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 20:24
Beiträge: 435
...also mich hat das schon mal bewegt. Um nicht zu schreiben beschleunigt.Das Lökschen hat was besonderes...

Deine Bauprojekte werden immer sehr ausführlich und nachvollziehbar dokumentiert.Auch dafür an dieser Stelle schönen Dank. Jetzt noch bei diesen Temperaturen ein Wärmefäßchen ( in deinem Maßstab) für's Personal, beim warten am zugefrorenen Wasserkran.....
http://www.die-feldbahnsinnigen.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=1352

_________________
F-Scaler

Das zwischen 2 Schienenprofilen ist das, wo Fahrzeuge reinpassen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de