Die Feldbahnsinnigen

Forum für Modellfeld-und Kleinbahnen
Aktuelle Zeit: Do 6. Mai 2021, 14:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deutz MAH 914
BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2021, 13:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2322
Hallo,
hier ein weiteres Gemeinschaftsprojekt:

Bild

Wie schon die B360, entsteht diese Lok aus verschiedenen Druckteilen, teilweise FDM, teilweise Resin.
Zur Zeit wird ein passender Lokführer zurecht gebastelt.

Auch hier folgen sicherlich noch andere Baubilder der beteiligten Kollegen.

MfG

Ronald

_________________
Die Irrwege einiger weniger führen Millionen ins Verderben!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutz MAH 914
BeitragVerfasst: Do 29. Apr 2021, 14:31 
Offline

Registriert: Fr 23. Apr 2021, 09:16
Beiträge: 9
Hallo,

ich drucke gerade eine NS1.

Aktuell bin ich noch dabei, mich mit der Motorisierung auseinander zu setzten. Geplant ist ein Robotermotor mit Getriebe.

Wie realisiert Ihr Eure super Projekt hinsichtlich des Antriebes?

Viele Grüße

Axel


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutz MAH 914
BeitragVerfasst: Do 29. Apr 2021, 19:00 
Offline

Registriert: So 10. Apr 2011, 21:11
Beiträge: 83
Wohnort: Radebeul
Hallo Axel, bei Eisenbahnmodellen empfiehlt es sich immer, mehrere Achsen anzutreiben, einmal, um die Haftung Schiene-Rad zu erhöhen und zum anderen, um über bestimmte kritische Punkte der Gleisanlage hinwegzukommen, zB. Schienenlücken im Weichenbereich. Realisieren kann man das mit verschiedenen Methoden, beispielsweise mit beidseitigen Schneckenantrieben, nach LGB-Muster, Kuppelstangen zwischen 2 oder mehreren Achsen oder aber über Antriebsketten. Siehe dazu auch meine Bilder.
Viel Erfolg wünscht
Uwe
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutz MAH 914
BeitragVerfasst: Do 29. Apr 2021, 21:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 22:48
Beiträge: 2322
Hallo,
die Metallketten sind eine Möglichkeit, eine weitere sind die Microlink Ketten:
Bild
Eine Kette vom Motor auf die erste Achse, die 2. Kette verbindet die Achsen.

Bild
Es geht auch mit nur einer Kette.



MfG

Ronald

_________________
Die Irrwege einiger weniger führen Millionen ins Verderben!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutz MAH 914
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2021, 13:40 
Offline

Registriert: Fr 23. Apr 2021, 09:16
Beiträge: 9
Hallo,

Danke für Eure Antworten.

Dann werde ich einen Antrieb beider Achsen einplanen.

Viele Grüße

Axel


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de